zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Handhabungs-Manipulator

Handling-Partner

Handhabungs-Manipulatoren werden in verschiedensten Industriezweigen zum Heben und Bewegen schwerer Lasten eingesetzt. Dalmec stellt einen pneumatischen Manipulator vor, der auch Dreh- und Schwenkbewegungen ausführen kann.

Pneumatischer Manipulator Partner Equo

Das Gerät mit der Bezeichnung Partner Equo hat einen Auslegearm, an dessen Ende eine Aufnahmevorrichtung mit einem Endlos-Drehgelenk sowie ein Dreh- oder Schwenkantrieb montiert werden. So eignet er sich beispielsweise zum Anheben, Drehen und Entleeren von Fässern, Scheiben, mechanischen Komponenten oder kompletten Baugruppen.

Der modulare Aufbau ermöglicht es, jeden Manipulator in seiner Konstruktion und funktionellen Ausstattung auf die individuellen Handhabungsanforderungen im jeweiligen Betrieb abzustimmen. Form und Abmessung des Auslegearms beispielsweise lassen sich speziell anpassen, so dass das Gerät auch in engen Arbeitsbereichen eingesetzt werden kann.

Der Partner Equo hat eine Tragkraft von 550 Kilogramm und ist auch in Edelstahl sowie in einer Atex-konformen Ex-Schutz-Ausführung erhältlich. In seiner Grundausführung hat der Manipulator, der durch pneumatische Ausgleichszylinder gesteuert wird, zwei Gelenke: Das Säulengelenk sorgt dafür, dass der Manipulator endlos um die Hauptdrehachse gedreht werden kann, und der Drehwinkel des mittleren Gelenks zwischen Parallelogramm und Auslegearm ist standardmäßig auf 315 Grad begrenzt. Ein drittes Gelenk ermöglicht die Ausführung von Dreh- und Schwenkbewegungen.    pb

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Manipulatoren

Verfahrbare Handhabung

Dalmec hat pneumatische Handhabungs-Manipulatoren entwickelt, die auf der Automatica präsentiert werden. Sie sind flexibel einsetzbar und können durch den modularen Aufbau auf die individuellen Anforderungen im jeweiligen Einsatzgebiet angepasst...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...

Handhaben

Schweres kinderleicht bewegen

Wie Anwender schwere Gegenstände einfach von A nach B bewegen können, zeigt Scaglia Indeva. Der Anbieter von Manipulatoren und Material-Handhabungslösungen präsentiert unter anderem das weiterentwickelte, elektronisch gesteuerte Handhabungssystem...

mehr...
Anzeige

Handling-Portale

Portale aus dem Baukasten

Greifen, anheben, positionieren, absetzen: Der grundlegende Arbeitsvorgang bei Pick-and-Place-Anwendungen ist immer gleich. Die Anforderungen jedoch, die Anlagenbauer und ihre Kunden an Antriebe und Greifer stellen, unterscheiden sich. Mit frei...

mehr...