Magnetgreifer

Magnet macht´s leicht

Goudsmit Magnetics aus dem niederländischen Waalre präsentierte einen überarbeiteten Magnetgreifer, der zum Aufnehmen oder Festhalten von zum Beispiel gestanzten Stahlteilen, Rohlingen und perforierten Stahlblechen in Roboteranwendungen dient.

ultraleichter Magnetgreifer

Dieser ultraleichte Magnetgreifer ist mit Permanentmagneten ausgestattet und lässt sich in Greifern von Roboterarmen einsetzen. Die Magnete können mittels Druckluft ein- und ausgeschaltet werden. Dadurch kann das System auch dünne Stahlbleche einzeln aufnehmen und transportieren. Der Gummiblock am Ende verhindert ein Verschieben des Werkstücks beim vertikalen Aufnehmen sowie Beschädigungen des Werkstücks. Einige Automobilhersteller haben dieses einfach installierbare System bereits im Einsatz.

Bei diesem Magnetgreifer an Roboterarmen wird die herkömmliche Vakuumtechnik durch Magnetismus ersetzt. Der Nachteil von Vakuumgreifern besteht darin, dass diese störungsanfällig sind und Verschleiß unterliegen, außerdem müssen die Vakuumsaugnäpfe stets exakt positioniert werden, sonst funktionieren sie nicht. Elektromagnete sind ebenfalls nicht immer eine zufriedenstellende Lösung, da sie schwer sind und nur wenig Blechmaterial anheben können. Ein Magnetgreifer mit Permanentmagnet indes ist erheblich leichter; außerdem ist der Greifer verschleißfest und hat eine längere Lebensdauer als Vakuumgreifer. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schlauchheber

Jetzt geht es hoch hinaus

Für Handhabungsaufgaben über Kopf hat Schmalz den Jumboflex High-Stack entwickelt. Anwender stapeln mit dem Schlauchheber Güter mit einem Maximalgewicht von 45 Kilogramm ergonomisch und bis zu einer Höhe von 2,55 Metern.

mehr...

Manipulatoren

Turner beim Schweißen

Unter der Marke K.Lean entwickelt, produziert und vertreibt Josef Koch 5S-Produkte für die effiziente Arbeitsplatzorganisation und Prozessoptimierung in Industrie und Handwerk.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...