Handhabungsmodul

Mit Greifer in der Linie

Mit dem H 052 integriert Multivac einen Zwei-Achs-Roboter vollständig in eine Tiefziehverpackungsmaschine. Dadurch lässt sich der Platzbedarf verringern. Das Handhabungsmodul kann flexibel an unterschiedliche Produkte und fertige Packungen mit einem Gewicht von bis zu vier Kilogramm angepasst werden.

Handhabungsmodul H 052

Es automatisiert wirtschaftlich das Beladen, Entnehmen und Vereinzeln in Verpackungslinien. Der Hersteller nennt eine Taktleistung von 25 Normzyklen und einen Standard-Arbeitsbereich von 200 mal 800 Millimeter, der sich optional erweitern lässt. Das H 052 wird somit zu einem vielseitig einsetzbaren Automatisierungsbaustein innerhalb der Linie. Die mit dynamischen Linearmotoren ausgestattete Verfahreinheit bringt die Produkte mit einem Gewicht bis vier Kilogramm gleichmäßig und schnell in die gewünschte Position. Hierfür ist sie mit einem Greifer ausgerüstet, der je nach Produkt, Gewicht und Packungsformat auch mehrkanalig ausgeführt sein kann. Optional lässt sich das Modul auch mit einem fixen Schwenk- oder Drehbereich ausstatten.

Es stehen zwei Varianten des H 052 zur Verfügung: in oder quer zur Laufrichtung der Tiefziehverpackungsmaschine. Bedienung, Rezeptverwaltung sowie Steuerung des H 052 erfolgen prozesssicher am ergonomisch gestalteten HMI. Der unabdingbare Personen- und Eingriffsschutz geschieht wahlweise durch Einhausung aus transparentem Polycarbonat oder Edelstahl-Lochblech. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Offene Steuerungstechnik für die Intralogistik

Als Spezialist für PC-based Control zeigt Beckhoff auf der LogiMat, wie Logistikanwender mit einer offen konzipierten Automationsplattform noch flexibler auf Markttrends reagieren und Logistikabläufe optimieren können. Mit den modularen und skalierbaren Automatisierungs- und Antriebstechnikkomponenten lassen sich auch komplexeste Intralogistikszenarien umsetzen.

mehr...
Anzeige

Blechhandling

Schnelle Wendung

Für das Blechhandling stellt Eurotech neue Vakuum-Hebegeräte vor. Dazu gehört das Hebegerät der Serie eT-Hover-loop, das dann zum Einsatz kommt, wenn flächige Lasten bis 500 Kilogramm um 180 Grad gewendet werden müssen.

mehr...

Spannsystem

Flexibel schweißen oder montieren

Das 3D-Spannsystem von Demmeler eignet sich zum Spannen, Wenden und Positionieren von Werkstücken. Die 3D-Schweißtische erreichen mit dem speziell optimierten Härteverfahren Demont Oberflächeneigenschaften mit einer Härte von bis zu 860 Vickers.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

IFOY Nominee - TORWEGGE auf der Intec in Leipzig
Ein guter Start ins Jahr für den Intralogistik-Spezialisten. Das Unternehmen TORWEGGE wurde mit dem FTS Manipula-TORsten für den IFOY Award nominiert. Das Basisfahrzeug TORsten wird auf der Intec in Leipzig zu sehen sein. Außerdem wird ein Querschnitt des Komponenten-Portfolios in Halle 3 an Stand F34 präsentiert.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Ergonomische Packarbeitsplätze von Treston bieten maßgeschneiderte und effiziente Lösungen für den Einsatz in Versand und Logistik. Wir stellen aus: Besuchen Sie uns auf der LogiMAT in Stuttgart vom 19. – 21. Februar 2019, Halle 5, Stand F41.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Kraftspannmuttern

Für hohe Spannkräfte

Die Kraftspannmuttern der Reihe MCA-S/MCA-T sind eine Weiterentwicklung der Reihe MCA. Jakob hat den Bediensechskant um einen Stern- beziehungsweise T-Griff erweitert, um die einfache Bedienung per Hand zu ermöglichen. So kann auch ohne Werkzeug...

mehr...