Handhaben

Kakadu in neuen Farben

Klemmhebel 2K Kakadu

Mit dem Klemmhebel 2K Kakadu hat Heinrich Kipp sein Sortiment erweitert. Das ergonomisch geformte Bedienteil hat eine neue Haptik erhalten und ist für den langlebigen Einsatz in verschiedenen Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus gedacht. Den Kakadu gibt es auch in Sonderfarben. Kipp will es bunt am Arbeitsplatz – mit den neuen Farbvarianten soll mehr Individualität einkehren. Die griffsicheren Bedienteile lassen sich farblich auf die Maschinen anpassen und werden zum markenwirksamen Element. An sicherheitsrelevanten Klemmungen können die Signalfarben des ergonomischen Klemmhebels außerdem markante Warnhinweise geben. Der Hebel setzt sich aus zwei Bestandteilen zusammen, dem weichen Thermoflex-Kunststoff an der Grifffläche für das angenehme Anfassgefühl und der Hartkomponente des mechanischen Bedienteils. Diese Hartkomponente ist ab sofort auch in Rot, Orange, Gelb, Grün oder Blau erhältlich – auf Anfrage und bei einer Mindestbestellmenge.    pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Plattformtreppen

Fuß auf die Bremse

Neue Bremssysteme bei Zarges sorgen für sicheren Stand der Plattformtreppen, erleichtern aber das Versetzen von einem Einsatzort zum nächsten. Was bisher nur als Sonderlösung bestellbar war, ist jetzt als Standardprodukt verfügbar und kann bei der...

mehr...

Gripschlüssel 137

Gripschlüssel: Mit Spezialmaul

Der Gripschlüssel Nr. 137 von Gedore kommt überall dort zum Einsatz, wo schwierige Montage- oder Demontagevorgänge durchzuführen sind. Durch das besondere Sechskantprofil und die spezielle Form des Schlüsselkopfes wird das ungewollte Öffnen der...

mehr...

Spanntechnik

Rüstzeit einsparen

Heinrich Kipp bietet mehrere Spannsysteme, die untereinander kompatibel sind. Ein Beispiel dafür ist das Uni-Lock-Fünfachs-Modulsystem kombiniert mit dem Uni-Lock-Nullpunkt-Spannsystem. Hiermit lässt sich eine hocheffiziente Maschinenausnutzung...

mehr...

Kugelsperrbolzen

Sicheres Verschließen

Heinrich Kipp stellt Verschlusselemente vor, die zwei getrennte Platten mit definierter Kraft verbinden. Mit nur einem Handgriff wird eine sichere und vollständige Klemmung erreicht. Hierzu gehören auch Kugelsperrbolzen in diversen Ausführungen.

mehr...
Anzeige

Gimatic wächst

Neubau für den Neubau

Stärker gewachsen als geplant: An der deutschen Gimatic-Niederlassung in Hechingen entsteht hinter dem Neubau von 2016 ein weiterer Neubau, der 2019 in Betrieb genommen werden soll.

mehr...