handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Handhabungstechnik>

Kleinteilegreifer - Greift ganz sicher

Additive Fertigung online3D-Druck-Service für additiv gefertigte Bauteile

Schunk-3D-Printservice

Daten hochladen, Material und Anzahl auswählen, Bestellung abschicken – vergleichbar mit einem Online-Fotodienst können Konstrukteure und Anlagenplaner beim Schunk-3D-Printservice Greifsystem- und Spanntechnikkomponenten zur additiven Fertigung in Auftrag geben.

…mehr

KleinteilegreiferGreift ganz sicher

Der EGP Safety sei der weltweit erste Performance-Level d/SIL3-zertifizierte, elektrische Kleinteilegreifer mit richtungsunabhängiger Greifkraftsicherung, sagt der Hersteller Schunk.

sep
sep
sep
sep
Kleinteilegreifer

In Kombination mit einem speziellen Safety-Modul ermöglicht er die Funktionalitäten SOS und STO. Wird der Montageprozess aufgrund einer Notabschaltung unterbrochen, geht das Modul automatisch in einen sicheren Stopp. Im Gegensatz zu anderen Lösungen wird dieses Modul im sicheren Betriebshalt kontinuierlich bestromt, so dass gegriffene Teile auch ohne mechanische Greifkrafterhaltung zuverlässig gehalten werden.

Sobald die Spannung wieder anliegt, schaltet der Greifer verzögerungsfrei und ohne dass die Anlage neu betätigt werden muss in den regulären Betriebsmodus zurück. Angesteuert wird der EGP Safety über ein Safety-Modul und vier induktive Näherungsschalter. Der punktet mit hohem Tempo bei gleichzeitig hoher Greifkraft, die je nach Größe in zwei oder vier Stufen eingestellt werden kann. Seine komplette Elektronik ist innen verbaut. Bürstenlose und damit wartungsfreie Servomotoren sowie eine leistungsfähige Kreuzrollenführung sorgen für den hohen Wirkungsgrad und nützlich für dynamischen Pick&Place-Anwendungen.

Anzeige

Dieser Highspeed-Picker basiert auf dem bewährten pneumatischen Kleinteilegreifers MPG-plus von Schunk und bietet gute Voraussetzungen dafür, vorhandene Anlagen einfach und ohne Greifkraftverluste von Pneumatik auf Elek¬trik umzustellen. Da die Ansteuerung über die digitalen Eingänge erfolgt, können Anwender in vielen Fällen auch die Sensorik des MPG-plus auf den EGP übertragen. Der EGP eignet sich je nach Baugröße zur Handhabung von Teilen mit einem Gewicht von 0,19, 0,7, 1,05 oder 1,25 Kilogramm. pb

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Wohnmobil-Bau

Vakuum-HandhabungstechnikAb in den Urlaub!

Handhabungstechnik im Wohnmobil-Bau. Bei Capron sind rund 30 Schlauchheber, Vakuum-Greifer und Aufspannlösungen im Einsatz – für zuverlässige, schnelle und ergonomische Prozesse.

…mehr
Kleinteilegreifer

Bürstenloser DC-ServomotorKleiner Antrieb für starke Leistung

Servomotoren beim Pick & Place. Kleinteile entnehmen und an der richtigen Stelle wieder absetzen ist in vielen Handhabungs- und Montageprozessen eine Standardaufgabe. In elektrischen Greifern sind Servomotoren von Faulhaber verbaut.

…mehr
Greifzangen

GreifzangenKraftvolles Greifen

Die Gehäuse der neuen Greifzangen-Serie 2016 von Fipa bestehen aus einer eloxierten, hochfesten Aluminiumlegierung. Die Greifbacken aus galvanisch verzinktem Stahl und die hohe Schließkraft von 52 Newton sollen für ein kraftvolles Zupacken an den Angüssen sorgen.

…mehr
Greifer für Flaschenrohlinge

GreiferFlaschen zum Aufblasen

Greifer für Flaschenrohlinge. Geiger hat für einen afrikanischen Wasserversorger eine Maschine entwickelt, die aus Kunststoff-Rohlingen PET-Flaschen herstellt.

…mehr
MRK-Greifer

MRK normenkonform einführenSchunk lud zum ersten MRK-Anwender- und Technologiedialog

MRK-Experten und -Interessierte trafen sich vergangene Woche zum ersten Anwender- und Technologiedialog bei Schunk im Werk Brackenheim-Hausen. Im Fokus standen die anschauliche und praxisnahe Anleitung zur Einführung von MRK im Unternehmen sowie die normenkonforme Gestaltung von MRK-Arbeitsplätzen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige