Aktor

Sichere Verschluss-Sache

Für Einsatzbereiche mit hohen Belastungen, etwa in Baumaschinen, Baufahrzeugen, in der Transportbranche und beim Schiffbau, hat Southco seine mechanischen Aktoren um zwei neue Ausführungen erweitert.

Der AC-10 und der AC-15 sind für ein sicheres und zuverlässiges fernbetätigtes Schließen in Innen- und Außenanwendungen konzipiert worden.

Beide Module sorgen für eine sichere Betätigung von Verschlüssen unter schwierigen Umgebungsbedingungen und können leicht mit Arbeitshandschuhen betätigt werden. Die Modelle AC-10 und AC-15 sind aus hochfesten, korrosionsbeständigen Materialien gefertigt und für die Verwendung unter rauen Umgebungsbedingungen im Freien konzipiert, wo die zuverlässige Fernbetätigung eines Verschlusses wichtig ist. Der AC-10 wird bündig installiert und ermöglicht entweder die direkte Betätigung oder eine Einpunkt- oder Mehrpunktbetätigung über Bowdenzug. Mit dem AC-15 wird der Verschluss direkt betätigt; aufgrund der Oberflächenmontage ragt der Aktor leicht hervor. Der AC-10 und der AC-15 sind außerdem optional mit oder ohne Schloss erhältlich und können mit R4-Rotary-Verschlüssen und AC-Bowdenzügen des Anbieters zu einem kompletten Rotary-Verschlusssystem für ein sicheres und zuverlässiges fernbetätigtes Schließen in Innen- und Außenanwendungen kombiniert werden. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Twistlock-Box

Handling mit Klick

Die Twistlock-Box mit Klick-Verschluss ermögliche eine deutlich schnellere Handhabung, sagt der Hersteller Cabka-IPS. Dieser neue Klapp-Behälter eignet sich besonders für die Lebensmittelindustrie, aber auch für andere Waren lässt sich diese Box gut...

mehr...
Anzeige

Premiumgreifer-Serie 5000

Neuheit zur Motek

Die Zimmer Group hat ihre technologisch führende Premiumgreifer-Serie 5000 um eine neue pneumatische Modellreihe erweitert, es sind jetzt auch Ausführungen mit Stahl-Aluminium-Profilnutenführung verfügbar.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Schlauchheber

Jetzt geht es hoch hinaus

Für Handhabungsaufgaben über Kopf hat Schmalz den Jumboflex High-Stack entwickelt. Anwender stapeln mit dem Schlauchheber Güter mit einem Maximalgewicht von 45 Kilogramm ergonomisch und bis zu einer Höhe von 2,55 Metern.

mehr...