zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Betätigungselemente für Türen

Robuste Verschlüsse

Die Betätigungselemente AC-30 und AC-40 von Southco eignen sich für Eingangs- und Einstiegstüren und für raue Umgebungsbedingungen. Die Elemente sind aus korrosionsbeständigen Werkstoffen hergestellt und damit für Anwendungen in der Baumaschinen- und Baufahrzeugindustrie, im Schiffbau und in der Transportindustrie geeignet. Eine schlüsselbetätigte Verriegelungsfunktion mit verschiedenen Schlüsselkodes gewährleistet eine höhere Sicherheit. Ein Statussignal offen/geschlossen liefert eine visuelle Information über den aktuellen Status. Die Einloch-Montage des AC-30 ist komfortabel, wenn der Einbauraum begrenzt ist. Der AC-40 wiederum verfügt über einen großen Griffbereich und kann mit einer einzigen Bewegung geöffnet werden. Beide Elemente vertragen einen großen Temperaturbereich und haben eine hohe Lebensdauer mit einer verlässlichen Leistung für viele Jahre. Die Elemente können die Rotary-Verschlüsse von Southco entweder direkt betätigen oder lassen sich über Bowdenzüge und Schließstangen zu einem kompletten Rotary-Verschlusssystem kombinieren. pb

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Drehriegel

Sicher verriegeln

Heinrich Kipp hat neue Drehriegel für das sichere Verschließen von Türen, Behälterdeckeln und Klappen im Bereich der Schaltschrank-, Klima- und Maschinenindustrie vorgestellt. Für nahezu jede Gehäuseform und Anwendung findet sich im Sortiment der...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Stufenfördersystem

Rechtzeitig bereit

Bei Deprag steht die rechtzeitige Bereitstellung der zu montierenden Bauteile sowie der dafür notwendigen Verbindungselemente im Fokus. Mit dem eacy step feed lassen sich Schrauben intelligent zuführen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Handhabungseinheit

Kompakte Handhabung

Ob Uhrenindustrie, Medizinbranche, Mikrosystem- oder Feinwerktechnik – kleine und leichte Bauteile müssen häufig automatisiert bewegt werden. IEF-Werner hat mit Minispin eine hochdynamische Einheit entwickelt.

mehr...

Greifsystem für die...

Zusammenarbeit ohne Zusammenstoß

Damit Mensch und Roboter ohne  Schutzzaun in gemeinsamen Arbeitsräumen arbeiten können, müssen hohe Sicherheitsanforderungen erfüllt werden. Der von Schunk zur Hannover Messe vorgestellte Großhubgreifer Co-act EGL-C setzt dazu auf neue Lösungen.

mehr...