Balgsauger

Greift auch Naschbeutel

Von Schmalz kommen neue Balgsauger für Beutelverpackungen. Diese Sauggreifer-Baureihe SPB4f eigne sich für den flexiblen Einsatz in der Verpackungsindustrie und ermögliche dort die dynamische und sichere Handhabung von Beuteln jeder Art. Beutelverpackungen sind in der Verpackungsindustrie das am stärksten wachsende Marktsegment. Doch ist ihre sichere und zuverlässige, automatische Handhabung durchaus herausfordernd, weil die Beutel mit unterschiedlichen Inhalten wie Pulver, Schüttgut oder Flüssigkeiten befüllt sind. Außerdem werden unterschiedlichste Materialien zu Beuteln verarbeitet. Prozesssicheres Greifen erfordert daher eine optimale Abdichtung des Saugers auf den Beuteln - vor allem, wenn diese Falten bilden, einen geringen Füllgrad haben oder beim Handhabungsprozess geschwenkt werden. Die Balgsauger-Baureihe SPB4f werde damit fertig, vermeldet Schmalz, und zwar unabhängig von Verpackungsmaterial, Packgut und Füllhöhe. Der SPB4f eigne sich vor allem in Verbindung mit Delta-Robotern zur schnellen Handhabung von flexiblen Materialien in Case-Packer- und Pick-&-Place-Anwendungen. Der Balgsauger ist mit einer Dichtlippe ausgestattet, die sich gut an das Werkstück anpasst. In die Dichtlippe sind segmentierte Strömungslamellen integriert. Entscheidend ist das sofortige Greifen des Beutels, sobald ein leichter Kontakt mit der Werkstückoberfläche besteht - das schont das verpackte Produkt und beschleunigt den Greif- beziehungsweise den Aufnahmevorgang. Ein verstärkter Saugerbalg mit 4,5 Falten ermöglicht große Hubbewegungen und erzeugt einen guten Dämpfungseffekt beim Greifen der Produktverpackung. Ein integrierter Beutelstabilisator hält das Werkstück sicher in der Position und verhindert das Einziehen von besonders dünnen Folien.  pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sauger aus Thermalon

Ohne Abdruck

Fipa präsentiert Flach-, Oval- und Balgensauger aus dem neuen Material Thermalon. Die hitzebeständigen, abdruckarmen sowie LABS- und silikonfreien Sauger eignen sich besonders zum Handling heißer Kunststoffteile, die nach der Entnahme aus der...

mehr...

Sauggreifer

Balg für Beutel

Verformbare Produktverpackungen wie Beutel mit Flüssigkeiten handhabt der Sauggreifer SPB4 von Schmalz prozesssicher. Der Balgsauger besteht aus FDA-konformem, lebensmitteltauglichem Silikon und ist in Größen mit 20, 30, 40 und 50 Millimeter...

mehr...

Online-Konfiguration

Greifer per Mausklick

Schmalz hat mit dem SLG ein System für verschiedene Handhabungsaufgaben entwickelt, das der Anwender individuell und ohne Vorkenntnisse online konfigurieren kann. Die digitale Plattform dafür hat Schmalz zusammen mit dem Softwareunternehmen Trinckle...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mechatronikgreifer

Smart mit aktiver Krafterhaltung

Der intelligente Parallelgreifer Schunk EGI wurde gezielt für Handlingaufgaben in Elektronik-, Pharma- und Labor-Anwendungen konzipiert. Mit seinem individuell programmierbaren Hub von bis zu 57,5 Millimeter pro Backe und ebenso flexibel dosierbaren...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Bandbunkergeneration

Teilebevorratung und Dosierung

Mit der Bandbunkergeneration der IBB-Serie von Afag lassen sich Teile bevorraten und automatisch nachfüllen. Anwender können mit diesen Nachfülleinrichtungen einen konstanten und exakt dosierten Teilefluss in Zuführ-, Wiege- oder Zählprozessen...

mehr...