Festo

Bionic Tripod

Bereitgestellt von Festo, Esslingen

Der BionicTripod 2.0 von Festo besteht aus einer Antriebseinheit, der in alle Raumrichtungen beweglichen Tripod-Struktur, der flexiblen Handachse und der adaptiven Soft-Greifeinheit FinGripper. Gegenüber herkömmlichen Tripod-Anordnungen ist der BionicTripod 2.0 um 90 Grad geschwenkt und kann somit auch als ein horizontal angeordneter Tripod bezeichnet werden.

Vorteil der horizontalen Tripod-Anordnung ist, dass Objekte von der Arbeitsfläche aufgenommen und seitlich auf einem anderen Höhenniveau abgelegt werden können. Gerade bei flexiblen Anordnungen in der Agrarindustrie oder auch zum Sortieren von Wertstoffen ist dies ein entscheidender Vorteil.