Energierückspeisung

Abwärts mit Gewinn

Der Hänel Lean-Lift lagert Artikel vollautomatisch und höhenoptimiert ein und nutzt so die Lagerfläche bestmöglich aus. Zur Steigerung der Energieeffizienz kann die Anlage optional um die EcoDrive-Funktion erweitert werden. Kommt der FR-A741 mit integrierter Rückspeisefunktion hier zum Einsatz, wandelt er die kinetische Energie, die bei der Abwärtsbewegung des Extraktors (Lastaufnahmemittel) entsteht - und in dieser Leistungsklasse ungenutzt an die Umgebung abgegeben wird - in elektrische Energie um und führt diese wieder dem speisenden Stromnetz zu. Von dort aus kann sie an anderer Stelle, zum Beispiel an weiteren Lean-Liften innerhalb eines Verbundes genutzt werden. Je nach Verfahrleistung des Lifts können bis zu 40 Prozent der zuvor für die Aufwärtsfahrt benötigten Energie zurückgewonnen und in den Energiekreislauf eingespeist werden. Mit seinem Leistungsniveau eignet sich der FR-A741 besonders für Hubantriebe oder zur Steuerung leistungsstarker Maschinen mit generatorischen Drehmomenten, beispielsweise für Anwendungen mit vertikalen und horizontalen Bewegungen, für Förderanlagen, Zentrifugalseparatoren, Prüfmaschinen oder Wickelmaschinen. Da Frequenzumrichter und Rückspeiseeinheit standardmäßig in einem gemeinsamen Gehäuse eingebaut sind, erlaubt der Umformer kleinere, kostengünstigere Antriebssysteme und sorgt für einen vereinfachten und platzsparenden Schaltschrankaufbau.     bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lagertechnik

Bescheidener Bedarf

Der Kommissionierstapler Hi-Racker von Dambach soll hohe Leistung mit geringem Energieverbrauch verbinden. Neben der Energierückgewinnung beim Bremsen und Senken hat dabei die neue dezentrale Hydraulik einen entscheidenden Einfluss.

mehr...
Anzeige

Den passenden Partner an der Seite

Auf der HMI in Hannover zeigt Dr. TRETTER sein gesamtes Produktspektrum. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Gewindetriebe, Kugelrollen und Toleranzhülsen. Zudem unterstützt das Dr. TRETTER-Team Anwender mit Erfahrung, Know-how und Engagement bei der Umsetzung zukunftsweisender und effizienter Lösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Energiemanagement

Neuer Passagier im EEBus

Der amerikanische Energiemanagement-Konzern Eaton wird Mitglied der Initiative EEBus e.V., in der sich Akteure und Verbände der deutschen und internationalen Energie- und Elektrowirtschaft vernetzen. Ziel des gemeinsamen Vorgehens ist ein...

mehr...

Ladetester

Laden simulieren

Nach der Installation einer Ladeeinrichtung für Elektrofahrzeuge oder im Servicefall müssen die Funktionen der Lademöglichkeit überprüft werden. Die von den Walther-Werken entwickelten EV-Tester simulieren ein Elektrofahrzeug am Ladepunkt, womit es...

mehr...

Sicherheitsbremsen

Kalte Windstopper

Ist in der Windenergie-Erzeugung die Rede von Windkraftbremsen, dann sind meist die in den Pitch- und Yaw-Antrieben eingebauten Sicherheitsbremsen gemeint. Einige Hersteller präsentieren für die Einsatzfälle in Kälteregionen Cold Climate-Versionen...

mehr...