1 von 21

Siemens: Zusammenspiel von Automatisierung und Digitalisierung steht im Mittelpunkt

Making Things Right
Foto: Siemens

Unter dem Motto „Making Things Right" präsentierte Siemens im Rahmen der diesjährigen SPS IPC Drives einen Überblick über etliche Produktneuheiten bei Industriesoftware, Automatisierungs- und Antriebstechnik sowie Services. Thematischer Schwerpunkt des Siemens-Messeauftritts war das Zusammenspiel von Automatisierung und Digitalisierung entlang der gesamten industriellen Wertschöpfungskette. Dabei zeigte das Unternehmen, wie sich durch innovative Software und Hardware virtuelle und reale Produktionsprozesse verschmelzen lassen.

1 von 21