1 von 19

10. Staplercup: Erstmals wurde ein Weltmeister gefunden

Über zweitausend Staplerfahrer kämpften in den vergangenen Monaten in ganz Deutschland um die Qualifikation für das StaplerCup-Finale in Aschaffenburg - die 63 Besten unter ihnen kreuzten heute die Gabeln bei der zehnten Deutschen Meisterschaft im Staplerfahren auf dem Schlossplatz in Aschaffenburg. Bei der sich anschließenden Weltmeisterschaft sah man einen alten Bekannten: Stefan Theissen aus Bad Neuenahr ist der beste Staplerfahrer der Welt. Jimmy Vleminx aus Belgien wird Zweiter, Antonio Martinez aus Spanien belegt den dritten Rang beim Wettkampf unter den fähigsten Gabelstaplerfahrern der Welt. Rolf Müller aus Tuningen erobert den Titel Deutscher Meister.

Fotos: Linde MH

Sie sind die besten - die besten 63 Staplerfahrer Deutschland. Sie alle wollten den Titel „Deutscher Meister im Staplerfahren“. Vom Pokal trennten sie jetzt noch einige knifflige Aufgaben.

1 von 19