1 von 28

25 Jahre Kasto in Schalkau

(Foto: Born)

Unter der Leitung Armin Stolzers hat sich Kasto in Achern zum Weltmarktführer für Metallsägemaschinen, halb- und vollautomatische Lagersysteme sowie automatisierte Handling-Einrichtungen für Metall-Langgut, Bleche und Zuschnitte entwickelt. Dieser Erfolg basiert auf rund 160 Patenten und wird durch mehr als 140.000 in alle Welt gelieferte Sägemaschinen sowie über 1.700 installierte Automatiklager eindrucksvoll dokumentiert. Als inhabergeführtes Unternehmen steht Kasto für Qualität „Made in Germany“-Die Aktive Sicherung des Standorts Deutschland wird dabei großgeschrieben. Nun würde jüngst im zweiten Produktionsstandort des Unternehmens im thüringischen Schalkau das 25-jährige Bestehen gefeiert – mit der Vorstellung von neuen Produkten. handling war beim Rundgang dabei.

1 von 28