1 von 27

Vollert: 90 Jahre Schwerstarbeit

Vollert gilt nach 90 Jahren als weltweit tätiger Spezialist mit einem Exportvolumen von weit mehr als 80 Prozent bei einer Jahreswirtschaftsleistung von rund 70 Millionen Euro. Das Weinsberger Unternehmen ist gefragt, wenn es um Materialfluss- und Lagersysteme in der Metall- und Aluminiumindustrie geht. Auch in der Betonteilfertigung ist Vollert mit mehr als 350 realisierten Anlagen zuhause. So werden die Eisenbahnschwellen für den Gotthardtunnel auf Vollert-Technik gefertigt. Und in China entsteht gegenwärtig das größte Hochregallager für Coils weltweit.

Jetzt feierte das Unternehmen Ende Juni mit einem Festakt das 90jährige Bestehen – verbunden mit einem Bekenntnis zum Standort Deutschland, respektive zum Stammsitz in Weinsberg, wo das Unternehmen noch einmal kräftig ins Gebäude investiert hat. bw

Vollert in Weinsberg
(Foto: Vollert)

1925 legte Hermann Vollert in Weinsberg den Grundstein für Vollert Anlagenbau.

1 von 27