1 von 33

Motek 2015: Rundgang mit der Kamera

(Foto: P. Born)

Der Griff nach Sicherheit:

Montage und Handhabung sind Hauptthemen der Motek. In dieser Kategorie errang Zimmer beim handling award 2015 den dritten Platz mit dem Greifer R800 – eine runde Sache für die sichere Mensch-Maschine-Interaktion. Und ein Hingucker auf der Messe – kaum ein Besucher, der nicht zugreifen wollte. Der R800 ist leicht, kantenfrei und abgerundet geformt und verhindert Verletzungen und Quetschungen bei der Mensch-Maschine-Interaktion, indem sich die Greiffinger bei einer Überschreitung der maximalen, definierten Kraft selbstständig vom Greifer abkoppeln und somit den Menschen im Arbeitsbereich des Roboters schützen.

1 von 33