1 von 8

70 Jahre Schaeffler: Mit einer genialen Idee zum Weltkonzern

(Foto: Schaeffler)

Mit Mut, Kreativität und Weitblick begannen die Brüder Schaeffler im April 1946 ihr unternehmerisches Engagement in Herzogenaurach und legten gemeinsam mit ihren Mitarbeitern den Grundstein für die heutige Schaeffler-Gruppe. Mit einer bahnbrechenden Idee – dem käfiggeführten Nadellager – schaffte das Unternehmen den Aufstieg zum Weltkonzern. Die Zukunft gehört den Themen Energie und Mobilität: Mit dem Demonstratorfahrzeug Efficient Future Mobility North America zeigt Schaeffler beispielsweise, wie sich mit ausgewählten Produkten kostengünstig auch mit einem der in Amerika beliebten SUV die CAFE-Vorgaben für das Jahr 2020 erreichen lassen.

1 von 8