Türsteuerung Sidoor

Türsteuerung: Verhalten an der Tür

Die automatische Türsteuerung Sidoor von Siemens errechnet das optimale Fahrverhalten an Roll- und Hubtoren. Dank der Unabhängigkeit vom jeweiligen Türsystem ist Sidoor flexibel und um modulare Kommunikationsschnittstellen erweiterbar. Die Tür wird immer kontrolliert und anwendungsspezifisch geregelt. Die Vorteile: Eine einfache Handhabung dank Ein-Knopfbedienung für die komplette Inbetriebnahme, außerdem ist das System zuverlässig, robust und dauerhaft genau. Die Einmessung der Türen geschieht selbständig – ein hoher Zeit- und Einrichtungsaufwand entfällt. Die niedrige Bauhöhe führt zu geringem Einbau- und Umbauaufwand. Eine Erweiterbarkeit um modulare Kommunikationsschnittstellen, etwa CAN-Modul oder Profibus ist möglich. Der Hersteller betont die hohe Systemflexibilität und optimale Leistungsanpassung durch automatische Motorerkennung sowie das schraubenlose Gehäusekonzept, das ein Öffnen und Schließen ohne Werkzeug ermöglicht. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schnelllauf-Rolltor

Blau, rot oder grau

Für die Nutzung in Förderbandsystemen wurde ein neues Schnelllauf-Rolltor entwickelt. Das Rapid Protect 100 von Albany trennt Betriebsabschnitte und Lagerräume oder unterschiedliche Förderbänder voneinander.

mehr...

Rolltor

Blau, rot oder grau Für die Nutzung in Förderbandsystemen wurde ein neues Schnelllauf-Rolltor vorgestellt. Das Rapid Protect 100 von Albany trennt Betriebsabschnitte und Lagerräume oder unterschiedliche Förderbänder voneinander.

mehr...

Druckmessumformer

Sichere Druckmessung

Siemens stellt mit dem Sitrans P320/420 einen Druckmessumformer vor, der eine Safety-Integrity-Level(SIL)-Inbetriebnahme aus der Ferne ermöglicht. Das spart Zeit bei der Inbetriebnahme von Geräten, die funktionale Sicherheit benötigen.

mehr...

Digital Enterprise

Neues aus der Digital Enterprise

Bei Siemens stehen im Mittelpunkt des über 4.000 Quadratmeter großen Messestands neue Produkte, Lösungen und Services aus dem Digital-Enterprise-Portfolio, welches die Verschmelzung der realen und der virtuellen Welt ermöglicht.

mehr...
Anzeige

Antriebstechnik

Ganze Palette dabei

Mädler zeigt auf der Intec in Leipzig die umfassende Palette an Produkten für antriebstechnische Lösungen mit höchster Verfügbarkeit: Rollenketten-, Zahnriemen- und Keilriementriebe, Zahnräder, Verbindungswellen, Lager, Kupplungen und Spindeln bis...

mehr...

Spiral-Schlichten

Mehr Bearbeitungseffizienz

Der deutsche Softwareentwickler Schott Systeme hat CNC-Bearbeitungszeiten durch die Einführung von drei- und fünfachsigen Spiral-Schlicht-Strategien in ihre „Pictures by PC“-CAD/CAM-Software erheblich verbessert.

mehr...