Türsteuerung Sidoor

Türsteuerung: Verhalten an der Tür

Die automatische Türsteuerung Sidoor von Siemens errechnet das optimale Fahrverhalten an Roll- und Hubtoren. Dank der Unabhängigkeit vom jeweiligen Türsystem ist Sidoor flexibel und um modulare Kommunikationsschnittstellen erweiterbar. Die Tür wird immer kontrolliert und anwendungsspezifisch geregelt. Die Vorteile: Eine einfache Handhabung dank Ein-Knopfbedienung für die komplette Inbetriebnahme, außerdem ist das System zuverlässig, robust und dauerhaft genau. Die Einmessung der Türen geschieht selbständig – ein hoher Zeit- und Einrichtungsaufwand entfällt. Die niedrige Bauhöhe führt zu geringem Einbau- und Umbauaufwand. Eine Erweiterbarkeit um modulare Kommunikationsschnittstellen, etwa CAN-Modul oder Profibus ist möglich. Der Hersteller betont die hohe Systemflexibilität und optimale Leistungsanpassung durch automatische Motorerkennung sowie das schraubenlose Gehäusekonzept, das ein Öffnen und Schließen ohne Werkzeug ermöglicht. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schnelllauf-Rolltor

Blau, rot oder grau

Für die Nutzung in Förderbandsystemen wurde ein neues Schnelllauf-Rolltor entwickelt. Das Rapid Protect 100 von Albany trennt Betriebsabschnitte und Lagerräume oder unterschiedliche Förderbänder voneinander.

mehr...

Rolltor

Blau, rot oder grau Für die Nutzung in Förderbandsystemen wurde ein neues Schnelllauf-Rolltor vorgestellt. Das Rapid Protect 100 von Albany trennt Betriebsabschnitte und Lagerräume oder unterschiedliche Förderbänder voneinander.

mehr...

Simatic MindApps

Monitoring auf ganzer Linie

Apps für cloudbasierte Services rund um die Automatisierung. Siemens zeigt neue Apps rund um die Automatisierung mit Simatic-Systemen. Die Mind-Apps Machine Monitor, Notifier und Performance Monitor sind spezielle Applikationen für Mindsphere.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...