handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik>

Synchronservomotoren - Leistung durch Kühlung

Rexroth automatisiert BearbeitungszentrumBedienen wie das Smartphone

SW Bearbeitungszentrum mit Bosch Rexroth Komponenten

Eine moderne, an Smart Devices orientierte Bedienung, integrierte Simulationstools und die Anbindung an Industrie 4.0: Diese Anforderungen erfüllt die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH (SW) auch mit einer technologieüberreifenden Automatisierung von Bosch Rexroth.

…mehr

SynchronservomotorenLeistung durch Kühlung

Bosch Rexroth hat sein Programm der Synchronservomotoren, die Baureihe MS2N mit Maximaldrehmoment von vier bis 360 Newtonmeter, um fremdbelüftete und wassergekühlte Varianten erweitert.

sep
sep
sep
sep
Synchronservomotoren

Die Motoren sind ab Baugröße MS2N07 erhältlich und decken den Bereich von 17,5 bis 214 Newtonmeter Stillstandsdauerdrehmoment mit gesteigerter Leistungsdichte und Energieeffizienz ab. Durch die zusätzliche Kühlung werden neue Arbeitspunkte mit höherem Dauerdrehmoment und höherer Motorleistung erreicht, ohne auf größere oder längere Motoren ausweichen zu müssen, erklärte das Unternehmen. Bei der Baugröße MS2N10 ist der Lüfter vollständig in den Motor integriert. Die Lüftermotoren haben durchgängig Schutzart IP65, einen integrierten Temperatursensor mit geprüfter Eigensicherheit sowie wahlweise 115 oder 230 Volt Anschlussspannung.

Die Kühlkreisläufe der wassergekühlten Motoren sind in Edelstahl ausgeführt und ermöglichen die Anbindung an unterschiedliche Maschinenkühlsysteme. Wassergekühlte Motoren halten dabei die Verlustleistung von der Maschine fern. Durch die thermische Entkopplung können Anwendungen mit hohen Anforderungen an die Bearbeitungspräzision realisiert werden. Mit zwei wählbaren Flanschgenauigkeiten, der ab Werk eingebauten Sperrluft-Option und der Geberklasse „Standard“ mit Hiperface-Schnittstelle, stehen zusätzliche Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung. as

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

KBK-Kupplung

ÜberlastkupplungenNeue Kupplungs-Größen

KBK zeigt neue Baureihen und -größen bewährter Überlastkupplungen. Solche Module schützen Maschinen und Anlagen vor Schäden, in dem sie beide Teile des Antriebsstranges voneinander trennen, wenn das Drehmoment eine bestimmte Grenze überschreitet.

…mehr
Bonfiglioli-ACU 7 Drive Controller

Umrichterreihe Active CubeKompakt und mehr Leistung

Der Spezialist für Antriebslösungen Bonfiglioli stellt den Drive Controller Active Cube 7 der Umrichterreihe Active Cube mit verbessertem Leistungsbereich von 160 oder 200 Kilowatt vor. 

…mehr
Koco-Motion-Antrieb

Antriebssystem in VakuumgreiferBrückenschlag zwischen Vakuumtechnik und Elektromechanik

Von Etaopt kommt eine druckluftlose Saug-Hebevorrichtung. Zentrale Komponente ist ein Antriebssystem von Koco Motion.

…mehr
KBK-Elastomerkupplung

ElastomerkupplungenEnergieeffizientes Abdämpfen

Wenn Verpackungsanlagen, Werkzeug- oder Druckmaschinen in Aktion treten, kann es zu Vibrationen kommen. Die axial steckbaren Elastomerkupplungen von KBK gleichen diese Belastungen aus. 

…mehr
Maxon-Gleichstrommotor

Optimierter MagnetkreisDrehmoment ohne Ende

Die neuen bürstenlosen DC-Motoren von Maxon liefern besonders viel Drehmoment – dank eines optimierten Magnetkreises und eines speziellen Rotors.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige