Synchron-Trommelmotor

Kompaktes Drehmoment

Momentum Technologies erweitert sein Angebot an ölfreien Synchron-Trommelmotoren um eine 180-Newtonmeter-Hochleistungsvariante.

Der neue MTD139 Synchron-Trommelmotor ist die neue Hochleistungsvariante in seiner Klasse bei Momentum Technologies. © Momentum Technologies

Der neue MTD139 Synchron-Trommelmotor ist für Aufgaben gedacht, bei denen eine hohe Leistungsdichte bei beengten Platzverhältnissen gefordert ist. Applikationsfelder finden sich in getakteten Anlagen für staudrucklose Fördertechnik sowie in Sortern, Ein- und Ausschleusern sowie Pick-und-Place-Anwendungen mit schweren Lasten.

Geringer Energiebedarf

In Edelstahlausführung ist der hygienische All-in-One Antrieb von Momentum Technologies auch für fördertechnische Applikationen in der Lebensmittelindustrie ausgelegt. Kunden sollen mit den neuen MTD139 Synchron-Trommelmotoren auch die Betriebskosten ihrer Förderanlagen nachhaltig senken könnendank eines geringen Energiebedarf entsprechend Effizienzklasse IE4 und wartungsfreiem und leicht zu reinigendem ölfreiem Design.

Die neuen MTD139 Synchron-Trommelmotoren mit 180 Nm Drehmoment sind ab sofort erhältlich. Sie können direkt ab Werk mit oder ohne Drehgeber sowie mit verschiedenen Transmissionssystemen und passenden Umlenkrollen geordert werden. Für Rollenbahnen sind auch Pakete mit Rollen des Partnerunternehmens Rollex Förderelemente orderbar. dsc

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Yaskawa

Simulator für Umrichter

Bei den Umrichtern GA500 und GA700 von Yaskawa lässt sich mit dem „Drive Programming Simulator“ bereits vorab klären, wie sich der Umrichter im Betrieb verhalten wird.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Zuführtechnik

Zuführlösungen für Corona-Testsysteme

Zuführtechnik. Afag arbeitet mit europäischen und US-amerikanischen Technologieanbietern zusammen, um Produktionslösungen für Covid-19-Testeinheiten zu beschleunigen. Der Spezialist für Automatisierungskomponenten und Teilsysteme lieferte dafür...

mehr...
Anzeige

Plagiate

Risiken bei gefälschten Wälzlagern erkennen

Der meist unwissentliche Einsatz von gefälschten Wälzlagern beeinträchtigt die Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen und stellt ein Sicherheitsrisiko dar. NSK unternimmt große Anstrengungen, Fälschern das Handwerk zu legen und klärt über die...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue NASA-Mission

Maxon-Antriebe fliegen wieder zum Mars

Die NASA sendet in den nächsten Wochen ihren fünften Rover zum Mars. Im Gepäck hat er einen Helikopter, der erstmals Flüge auf dem Roten Planeten durchführen wird. Motoren von Maxon sind dabei für mehrere missionskritische Aufgaben zuständig.

mehr...