Sinochron-Motoren

Antriebe für die Intralogistik

Von ABM Greiffenberger kommen leistungsstarke Antriebe für die Intralogistik. Der Systemanbieter hat unter anderem sein Portfolio an energieeffizienten Sinochron-Motoren um die Baugrößen 80 und 100 mit einer Leistung bis 13 Kilowatt erweitert.

Sinochron-Motoren von ABM zeichnen sich unter anderem durch hohe Energieeffizienz und Zuverlässigkeit aus. (Bild: ABM)

Diese Motoren arbeiten leistungsdicht mit hohem Wirkungsgrad. Dieser kann insbesondere im Teillastbereich effizient genutzt werden: Mehr als zwei Drittel der Antriebe in der Intralogistik – speziell im Bereich Fördertechnik – werden so betrieben. Das vom Motor zur Verfügung gestellte volle Drehmoment wird lediglich kurz zum Starten der Last abgefordert. Anschließend laufen die Antriebe in der Regel mit nur 20 bis 30 Prozent der Nennlast. Genau in diesem Bereich spielen diese Motoren ihre Stärken im Vergleich zu Standard-Asynchronmotoren aus. Ihr Wirkungsgrad ist im Teillastbereich teilweise mehr als doppelt so hoch.

Ausschlaggebend dafür ist ein permanent erregter Synchronmotor, der nahezu ohne Rotorverluste arbeitet. ABM-Sinochron-Motoren können durch ihre anisotrope Rotorgeometrie und dem optimalen Verhältnis der Induktivitäten in Längs- und Querrichtung mit einem passenden Controller, etwa dem Inveor-Antriebsregler, sensorlos betrieben werden. Durch den Wegfall eines Drehgebers sorgt der gesamte Antrieb für einen stabilen Lauf und höchste Verfügbarkeit. Durch direkten Anschluss des Controllers an eine 400-Volt-Spannungsversorgung ist die Projektierung einfach und der Schaltungsaufwand gering. Typische Einsatzgebiete sind die Lagerlogistik, Pump- und Fahrantriebe sowie Bau- und Textilmaschinen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automatisierung

Brücke zur eigenen Bestückung

Automatisierte Magnetbestückung für Leanmotor. Stöber hat mit dem encoderlosen Leanmotor eine Weltneuheit auf den Markt gebracht. Die Rotoren dieser Antriebslösung fertigt der Spezialist mit einer vollautomatisierten Roboterbestückungsanlage.

mehr...

Flachgetriebe

Flach für Fördertechnik

ABM Greiffenberger hat für den Bereich Intralogistik das neue Flachgetriebe FGA 172/173 vorgestellt: Es wurde speziell für die Fördertechnik entwickelt und überträgt dauerhaft Drehmomente bis 170 Newtonmeter.

mehr...

Kettenräder

Richtig feste Zähne

Renold bringt mit seiner neuen Produktreihe von Hochleistungs-Kettenrädern hochwertige Komponenten, welche die Lebensdauer der Kette verlängern und so Standzeiten und damit verbundene Kosten reduzieren.

mehr...
Anzeige

Fahrerlose Transportsysteme

Kompakte Zugpferde

Fahrerlose Transportsysteme werden in Zukunft ein wesentlicher Bestandteil in der modernen Logistik sein. Ob im Bereich der Produktion, in Logistikzentren oder im Krankenhaus bringen diese Systeme unabhängig von Arbeitszeiten- und Bedingungen Waren...

mehr...

Condition Monitoring

So läuft's beim Motor

WEG hat mit dem Motor Scan eine Lösung für die Fernüberwachung von Elektromotoren entwickelt. Der Motor Scan ermöglicht Echtzeit-Überwachung von WEG-Elektromotoren über eine intelligente Geräte-App, die für Android und iOS zur Verfügung steht.

mehr...