Sicherheitsverriegelung

Adam sucht Eva

Sicherheitssensor "Eden" von ABB

Die bisher gültige Norm EN 1088 wird durch die neue, international geltende EN ISO 14119 "Sicherheit von Maschinen - Verriegelungseinrichtungen in Verbindung mit trennenden Schutzeinrichtungen" abgelöst. Darin wird unter anderem der Einbau der Verriegelungseinrichtung nun eindeutig geregelt. Der vollelektronische Sicherheitssensor "Eden" von ABB erfüllt die Vorgaben der entsprechenden Norm EN ISO 14119. Bei Eden handelt es sich um einen berührungslosen Sicherheitssensor für den Einsatz an verriegelten Türen oder Hauben. Der Eden-Dynamic erfüllt dabei die Funktionen "Überwachung von verriegelten trennenden Schutzeinrichtungen" und "Positionsüberwachung" auch bei rauen Umgebungsbedingungen. Eden besteht aus zwei sich ergänzenden Teilen: Adam und Eva. Für die beiden Teile gibt es jeweils zwei Varianten entsprechend der Anforderungen der zu schützenden Anlage. Der Sicherheitssensor Adam ist als dynamische Variante mit Informationsausgang sowie als dynamische Variante mit eingebauter, überwachter Rückstellung und Ausgang für eine Anzeigeleuchte verfügbar. Eva gibt es in der Version "General code" mit Low Level Coding (gemäß EN ISO 14119/1-9 verschiedene Codes) sowie als "Eva Unique code" mit High Level Coding (gemäß EN ISO 14119/>1.000 verschiedene Codes). Generell wird der Sensor nur aktiviert, wenn die Tür oder die Haube geschlossen ist und Adam und Eva einen bestimmten Schaltabstand aufweisen. Zwischen Adam und Eva findet eine permanente, dynamische Kommunikation statt. Treten Fehler auf, wird sofort ein Stoppsignal ausgelöst.    bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Softstarter PSTX

Für alle Einsatzbereiche

Softstarter PSTX – komfortabel zu bedienen. Zur Hannover Messe stellt ABB Stotz-Kontakt eine Neuentwicklung für Motorsteuerung und -schutz vor. Der Softstarter steht für mehr Funktionen und größere Zuverlässigkeit.

mehr...
Anzeige

Industriemotoren

Große Motoren

Menzel Elektromotoren präsentiert ein großes Motorensortiment. Das Unternehmen hat Industriemotoren im Nieder-, Mittel- und Hochspannungsbereich mit Käfig- oder Schleifringläufer bis 15.000 KW und Gleichstrommotoren bis 600 KW.

mehr...

Sicherheitskupplung

Ausrückmechanik mit Metallbalg

Hochdynamische, leistungsstarke, geregelte Antriebe spielen in der fortschreitenden Automatisierung eine bedeutende Rolle. Diesen leistungsstarken Antrieben bietet die Sicherheitskupplungsbaureihe Sky-KS mit Balganbau das adäquate Sicherheitselement.

mehr...

Antriebsketten

Ausfall abgewendet

Mit Hightech-Antriebsketten von Tsubaki arbeitet der Pufferturm in einem niederländischen Stahlwerk wieder zuverlässig. Bei der Beschichtung von Stahlblech ist das Glühen ein wichtiger Prozess, um eine bessere Verarbeitbarkeit und eine reduzierte...

mehr...

Servomotoren

Antrieb für FTS

Auch Heidrive stellt mit Heimotion-Servomotoren Antriebe für die Lagerlogistik vor. Diese hochperformanten, kompakten Servomotoren werden durch angebaute Planeten- oder Cycloidengetriebe zur passenden Antriebseinheit für FTS.

mehr...