handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Sicherheits-Kompaktsteuerung: Sicherheit für alle Fälle

Bad SalzuflenAntriebstechnik 4.0 auf der FMB

FMB-Antriebstechnik

Welche aktuellen Entwicklungstrends gibt es in der Antriebstechnik? Vom 7. bis 9. November werden auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau mehr als 90 von 447 Ausstellern ihre Neuheiten in der elektrischen, mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Antriebstechnik vorstellen.

…mehr

Sicherheits-KompaktsteuerungSicherheits-Kompaktsteuerung: Sicherheit für alle Fälle

sep
sep
sep
sep
Sicherheits-Kompaktsteuerung: Sicherheits-Kompaktsteuerung: Sicherheit für alle Fälle

Mit der Baureihe Protect Select schließt Schmersal die Lücke zwischen Sicherheits-Relaisbausteinen und modularen, programmierbaren sicherheitsgerichteten Steuerungen. Zu den typischen Einsatzfällen dieser Baureihe gehören zum Beispiel Einlegeplätze an robotergestützten Montage- und Prüfstationen in den Industriebereichen für Verpackung und Automotive oder auch der Einsatzbereich bei Rundschleifmaschinen und Laserbeschriftungsanlagen. Die Sicherheits-Kompaktsteuerungen lassen sich ohne jegliche Programmierkenntnisse einfach per Menüführung über die Klartext-Anzeige an den individuellen Einsatzfall anpassen. Damit vereinfacht sich auch für den Serienmaschinenbauer der Einsatz und die Anpassung des Geräts in die jeweilige Applikation. Er ist deutlich flexibler und spart Kosten, weil ein Potect-Select-Modul bis zu acht Sicherheits-Relaisbausteine ersetzt. Mit der Baubreite von nur 52,5 Millimeter spart das Modul auch Platz im Schaltschrank. 18 sichere Eingänge bieten die Möglichkeit, alle gängigen Sicherheits-Schaltgeräte wie Not-Halt-Taster, Sicherheitsschalter und -zuhaltungen, Sicherheits-Schaltmatten und optoelektronische Schutzeinrichtungen bis PL e beziehungsweise SIL 3 zu überwachen. Auf der Ausgangsseite stehen vier sichere Halbleiterausgänge und zwei sichere Relaisausgänge zur Verfügung. Für jeden dieser sicheren Ausgänge kann der Anwender über das Display-Menü die Stop-null- oder Stop-eins-Funktionalität individuell einstellen. Vier optionale Meldeausgänge ermöglichen eine detaillierte Diagnose über den Zustand der Protect Select. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Montage über Kopf ist besonders anstrengend

ErgonomiebewertungDas Feedback kommt sofort!

Wissenschaftler aus Hannover entwickeln eine Technologie zur Bewertung von Arbeitsabläufen in der Montage. 

…mehr
ELP-Linearachse

LineardirektachsenMontage? Das Modul macht’s!

Lineardirektachsen. Hilfe beim Aufbau von Montageanlagen: Schunk-Linearachsen mit integrierter Intelligenz senken Inbetriebnahmeaufwand, minimieren Verschleiß und reduzieren Energiekosten.

…mehr
Schaumstoffwerkzeugeinlagen

ShadowboardsFehlt hier was?

Die Lean-Manufacturing-Experten von Neolog präsentieren flexible Rohrklemmsysteme der beiden Durchmesser 28 und 28,6 Millimeter. Neben diesen Systemen  bietet das Unternehmen erstmals auch Shadowboards an.

…mehr
Ass Maschinenbau hitzebeständige Greiferzange

Ass mit temperaturbeständiger GreifzangeKeine Gefahr, wenn’s heiß hergeht

Ass Maschinenbau erweitert den Roboterhandbaukasten um eine spezielle, hitzebeständige Greifzange.

…mehr
Dalmec Partner Equo am Wendewickler

Dalmec erweitert Manipulatoren-TechnikZum Heben und Bewegen kommt das Drehen

Ein Handhabungs-Manipulator mit drei Gelenken erlaubt Schwenken von Lasten bis 550 Kilogramm.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige