Servosteuerung für mehrere Aufgaben

1,2 oder 3 – aber auch Multitasking

Universell ausgelegtes Verstärkerkonzept: CPM 1000 von Schwaben Präzision.

SPN Schwaben Präzision bietet neben kundenspezifischen Getrieben auch eine neue Servosteuerung namens CPM-1000. Ein universell ausgelegtes Verstärkerkonzept erlaubt es, ohne Verzicht auf Funktionalität, Komponenten unter gebotener Wirtschaftlichkeit zu vereinen. Eine integrierte multitaskingfähige SPS verfügt über eine reichhaltige Technologie-Bibliothek, die neben Standard-Programmen auch spezielle Anwendungen und kundenspezifische Sonderlösungen ermöglicht. Unter Multitasking versteht man die Fähigkeit eines Systems, mehrere Aufgaben praktisch gleichzeitig zu bearbeiten. Im CPM können drei Programme mehrere Prozesse gleichzeitig und vollkommen autonom kontrollieren. Besonders bei zeitkritischen Anwendungen lassen sich damit intelligente Lösungen realisieren. Beispielsweise könnte im ersten Programm die Steuerung des Bewegungsablaufs realisiert werden, während im zweiten Programm eine Kollisionsüberwachung programmiert ist. Im dritten Programm könnten Regelalgorithmen selbständig dafür sorgen, dass das Gesamtsystem durch ständige Überwachung von physikalischen Größen, wie Temperatur, Geschwindigkeit und Position im optimalen Arbeitspunkt betrieben wird. Die Anbindung an übergeordnete Steuerungen ist via Profibus gewährleistet. So kann jede Steuerung separat angesprochen und überwacht werden. Ebenso ist dadurch eine Synchronisation mehrerer Steuerungen möglich. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kegelradgetriebe

Aus dem Handgelenk

SPN Schwaben Präzision bietet ein dreistufiges Präzisions-Kegelradgetriebe mit Mediendurchführung an, entwickelt für einen führenden Anbieter von Robotern und automatischen Applikationssystemen.

mehr...

Getriebelösung

Treibt um die Ecke

Dem Ruf der Bahnindustrie nach einer effizienten Getriebetechnologie, mit der die einschlägigen Lebensdaueranforderungen erfüllt werden können, folgte Dunkermotoren mit dem KG 90. Diese Getriebelösung mit rechtwinkligem Abgang steht nun auch für...

mehr...
Anzeige

Gelenkkupplungen

Jeder Millimeter zählt

Versatz am An- oder Abtriebsstrang von Maschinen kann die Wellenlager belasten und die Fertigungsqualität beeinträchtigen. Gelenkkupplungen können hohen Radial- und Winkelversatz ausgleichen.

mehr...

Antriebstechnik

Die Kette macht´s

Das Antriebselement „Kette“ ist im Prinzip ein simples Bauteil. Doch fällt es einmal aus, kann es hohe Kosten durch einen ungeplanten Produktionsstillstand verursachen. Während der 100 Jahre seines Bestehens hat sich TSUBAKI auf Forschung und...

mehr...

Elastomerkupplungen

Elastischer Stern

Elastomerkupplungen sind steckbare, spielfreie und flexible Wellenkupplungen. Das Verbindungs- beziehungsweise Ausgleichselement besteht aus einem Kunststoffstern mit evolventenförmigen Zähnen und einer hohen Shorehärte.

mehr...