Sepa lüftet den Schaltschrank

Klima nach Wunsch

Als Spezialist für Lösungen rund um die Elektronikkühlung bietet Sepa Europe neben DC- und AC-Lüftern auch entsprechende Filterlüftereinheiten für die Schaltschrankkühlung an. Zusätzlich werden auch die dazu passenden Ein- beziehungsweise Austrittsfilter angeboten. Das Unternehmen konzipiert maßgeschneiderte Baukastenlösungen für die Kühlungsoptimierung an.

Schaltschrankkühlung: Sepa Europe fertigt Varianten nach Bedarf. (Foto: Sepa Europe)

Eine Möglichkeit der effektiven Schaltschrankklimatisierung ist die Luftkühlung. Darunter fallen Produkte wie Filterlüfter, Dachlüfter, Einschublüfter sowie Einlass- beziehungsweise Auslassfilter. Als Optionen stehen Gehäuse aus Kunststoff oder speziell für den Außenbereich aus lackiertem Aluminiumdruckguss zur Verfügung. Kombiniert werden können die Aluminium- oder Kunststofffilter sowohl mit Wechselstrom- als auch mit Gleichstromlüftern. Unterschiedliche austauschbare Filtermatten, je nach Anwendungs- beziehungsweise Filtergrad, runden das Baukastensystem ab. Die Kunststoffeinheiten sind darüber hinaus in RAL 7035 oder 7032 lieferbar.

Sepa Europe entwickelt spezielle Lösungen wie zum Beispiel Lüfter-/Kühlkombinationen mit Heatpipes oder Peltierelementen, anschlussfertig konfektionierte Lüfter mit kundenspezifischer Litzenlänge und Stecker sowie komplett kundenspezifisch gefertigte Lüfter. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handhabungsgeräte

Handling exakt im Rahmen

Lissmac-Handhabungsgerät. Posimat PB 250 unterstützt den effizienten Einbau von Montagerahmen in die Schaltschränke des Krones- Maschinen- und Anlagenbaus. Krones ist Hersteller von Anlagen für die Abfüllung und Verpackung von Getränken.

mehr...

Grenzwertschalter

RBG vor Überlast schützen

Regalbediengeräte (RBG) sorgen in Hochregallagern für einen schnellen Warenumschlag. Um die Sicherheit zu garantieren, sind die Normen der FEM (www.fem-eur.com) sowie die einschlägigen DIN-EN-Normen zu berücksichtigen.

mehr...
Anzeige

Werkerführung

Sie ist die Richtige

Phoenix Contact E-Mobility stellt diverse Komponenten für die Ladetechnik in der Elektromobilität her. Um Herr über die Variantenvielfalt in der Produktion zu werden, setzt das Unternehmen auf Montageanleitungen, die ein System von Computer Aided...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Powerbox und Eplax

Patrick Le Fèvre wird Marketing-Chef

Powerbox hat Patrick Le Fèvre, nun zum Chief Marketing and Communications Officer (CMCO) befördert. Neben seinem bisherigen Aufgabenbereich in Marketing und Pressearbeit für Powerbox, wird sich Le Fèvre nun auch um das Marketing von Eplax kümmern.

mehr...

Befestigungsadapter

Adapter bringt Halt

Wago erweitert das Zubehör für die Verbindungsklemmen der Serie 221 um einen neuen Befestigungsadapter. Mit ihm ist nun der Einsatz der Compact-Verbindungsklemmen für alle Leiterarten auf der Tragschiene möglich.

mehr...