Rundtische

Neue Direktantriebs-Baureihe

Der Automatisierungsspezialist Weiss aus Buchen hat verschiedene Produkte aus den Bereichen Rundtische, Transfersysteme und Handlings vorgestellt und einen Fokus auf Direktantriebe gelegt.

Torque-Rundtisch. © Weiss

Dem Nachfragetrend nach direktangetriebenen Rundtischen entsprechend gehört für Weiss der Torque Rundtisch TO in verschiedenen Baugrößen zu den erwähnenswerten Produkten. Der direktangetriebene Rundtisch TO ist frei programmierbar und ermöglicht kürzeste Schaltzeiten bei hoher Wiederholgenauigkeit. Der Hersteller bietet hier auch eine reinraumzertifizierte Variante für die Luftreinraumklasse eins an. Direktantriebe sind auch Thema beim neuen Transfersystem LS Hybrid: Es bringt 20 Prozent mehr Leistung durch schnellere Taktzeiten.

Die Weiterentwicklung des bewährten Transfersystems LS 280 setzt dabei auf eine Kombination aus mechanischem Kurven-Antrieb und Direktantrieb. So kann durch das modulare Konzept innerhalb einer Linie auf unterschiedliche Anforderungen exakt eingegangen werden. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sicherheitskupplung

Kupplung für den Schutz

Jakob stellt die Sicherheitskupplung SKW vor. Sie gewährleiste zuverlässigen Überlast- und Kollisionsschutz, so der Anbieter. Sie kommt mit einer Passfedernut-Verbindung und einem integrierten Rillenkugellager für hohe Lagerkräfte.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige