handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik>

Mittelspannungsschaltanlage 8DJH zur Energieversorgung zum Klein Matterhorn

Rexroth automatisiert BearbeitungszentrumBedienen wie das Smartphone

SW Bearbeitungszentrum mit Bosch Rexroth Komponenten

Eine moderne, an Smart Devices orientierte Bedienung, integrierte Simulationstools und die Anbindung an Industrie 4.0: Diese Anforderungen erfüllt die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH (SW) auch mit einer technologieüberreifenden Automatisierung von Bosch Rexroth.

…mehr

Höchstgelegene Schaltanlage EuropasEnergie für die Seilbahn zum Klein Matterhorn

Siemens hat vom Elektrizitätswerk Zermatt den Auftrag erhalten, die neue Seilbahn zum Matterhorn glacier paradise (Klein Matterhorn) im schweizerischen Zermatt zu elektrifizieren.

sep
sep
sep
sep
Siemens Schaltanlage Klein Matterhorn

Für die Bergstation in 3.883 Meter Höhe liefert Siemens eine Mittelspannungsschaltanlage vom Typ 8DJH. Die Anlage soll die zuverlässige Energieversorgung der Seilbahn und der Station sicherstellen. Damit wird die Schaltanlage die höchst gelegene in Europa sein. Bis zum Winter 2018 soll die Seilbahn fertig gestellt werden.

Die Bergstation an der Westflanke des Klein Matterhorns erhält eine zusätzliche Zubringerbahn, den Glacier Ride. Sie wird die Beförderungskapazität um 2.000 Gäste pro Stunde erhöhen und ist dabei auch ein Designhighlight. Die Kabinen hat ein italienisches Designstudio entworfen, das auch bereits für italienische Sportwagenhersteller tätig war. Die neue Bergbahn gehört zur Zermatt Bergbahn AG, die mit 240 Mitarbeitern das größte reine Seilbahnunternehmen der Schweiz ist. Zum Unternehmen gehören auch 200 Pistenkilometer und 34 Transportanlagen.

Anzeige

Instandhaltungsarbeiten auf Bergstationen sind wegen der erschwerten Anfahrtswege immer sehr aufwendig. Die Betreiber der Seilbahn wählten daher eine wartungsfreie gasisolierte Mittelspannungsschaltanlage von Siemens für die zuverlässige Energieversorgung. Die Anlage vom Typ 8DJH ist kompakt gebaut und eignet sich daher gut für die engen Räume auf der Bergstation. Die Installationshöhe von 3.883 Metern ist für die Anlage kein Problem, da bei den Schaltfeldern werkseitig ein Höhenkorrekturfaktor eingestellt wird. Mit der Installation der Mittelspannungsanlage auf dem Matterhorn glacier paradise und der bereits bestehenden Anlage auf dem Jungfraujoch wird Siemens europaweit die zwei höchst gelegenen Mittelspannungsanlagen installiert haben. as

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Siemens-Simotics DP Rollgangmotor

Siemens Simotics DPRollgangmotor für extreme Bedingungen

Siemens hat eine neue Reihe Rollgangmotoren entwickelt. Die Simotics DP bieten eine Leistungs-/Drehmomentsteigerung von etwa 25 Prozent gegenüber der Vorgängerreihe und eignen sich durch ihr robustes verwindungssteifes Gehäuse für raue Umgebungsbedingungen.

…mehr
Hochspannungsmotor

HochspannungsmotorenLeise für Kraftwerke

Die neue Hochspannungsmotorenreihe Simotics HV HP von Siemens deckt einen Leistungsbereich bis 70 Megawatt ab. Die neue Reihe zeichne sich durch kurze Lieferzeiten sowie einen minimierten Aufwand bei Planung und Engineering aus, so der Hersteller.

…mehr
Digital Enterprise

Siemens at the Hannover Messe 2017The value of the Digital Enterprise

At the Hannover Messe visitors to the Siemens booth in Hall 9 will have the opportunity to gain a first-hand impression of the company´s comprehensive portfolio. Exhibits will cover everything from electrification and automation through to digitalization over an area of roughly 3.500 square meters. 

…mehr
Motion Control Systemen der Generation V3.0

Motion Control von FaulhaberDie neue Generation regelt das

Mit den neuen Motion Control Systemen der Generation V3.0 bietet Faulhaber hochdynamische Antriebssysteme für komplexe Positionieraufgaben. 

…mehr
ebm-papst-Grundstein

Verwaltung und Produktionshallenebm-papst investiert 13 Millionen Euro in Lauf

Die ebm-papst Gruppe, Marktführer für Ventilatoren und Motoren mit Hauptsitz in Mulfingen in Baden-Württemberg, investiert 13 Millionen Euro in einen Neubau an seinem Unternehmensstandort in Lauf bei Nürnberg. 

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige