Metallbalgkupplung

Hohe Wellenversätze

R+W stellt mit einer spielfreien, torsionssteifen Metallbalgkupplung, die mit nur einem Balg einen Lateralversatz von einem Millimeter ausgleichen kann, eine Neuentwicklung vor. Damit lässt sich der Zeitaufwand für ein exaktes Ausrichten der Wellen künftig verringern. Herzstück ist der mehrwellige Metallbalg aus Edelstahl mit identischem Außendurchmesser wie die Standardbälge. Somit lässt sich die neue Kupplung in bestehende Anlagen nachrüsten. Ausgeliefert wird die neue Baureihe zunächst nur mit Klemmnabe, informiert der Anbieter. Aufgrund des Baukastenprinzips können die Metallbälge mit Flansch-, Halbschalen- oder Konusanbindung sowie der steckbaren Ausführung kombiniert werden. Den Konstrukteuren im allgemeinen Maschinen- und Anlagenbau steht die neue Ausführung der Metallbalgkupplung von einem Drehmoment von 15 bis 1.500 Newtonmeter zur Verfügung. Lebensdauerversuche bei maximalem Drehmoment und 1,5 Millimeter Lateralversatz über 10e7Lastwechsel bei 3000 Umdrehungen pro Minute sollen die Funktionssicherheit der Kupplungen garantieren.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Balgkupplungen

Einzelne Dorne

Die Balgkupplungsmodellreihe (BK) von R+W zeichnet sich durch eine hohe Variantenvielfalt an Anbindungsmöglichkeiten aus. Die torsionssteifen Metallbalgkupplungen sind beispielsweise mit geteilten Klemmnaben erhältlich.

mehr...
Anzeige

Mensch und Maschine arbeiten harmonisch zusammen

Mit dem kollaborativen OMRON TM Roboter macht OMRON die Zusammenarbeit von Mensch und Maschine in der Industrie sicherer, flexibler und interaktiver als jemals zuvor und ermöglicht damit die Schaffung einer intelligenten und flexiblen Fertigungsumgebung.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Federspannzylinder

Klemmt zeitweise

Hydromechanische Federspannzylinder der Baureihe ZSF von Jakob Antriebstechnik werden als Spannelemente überall dort eingesetzt, wo verschiebbare oder bewegliche Maschinenteile zeitweise geklemmt oder arretiert werden müssen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Auch Sie möchten die Getriebemontage in Ihrer Anlage effizienter gestalten?

Dann ist der neue Montagering von WITTENSTEIN alpha die richtige Lösung:

  • Einsparung von Beschaffungs- und Logistikkosten
  • Minimierung von Montagefehlern
  • Verkürzung der Montagezeit um bis zu 30 %

Alle Vorteile im neuen Video!

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Auswahlfaktoren

Mechanik unter rauen Bedingungen

Genauso wie elektromechanische Aktuatoren und andere mechanische Antriebskomponenten sich immer besser für Anwendungen mit hohen Belastungen eignen, steigt ihre Fähigkeit, rauen Bedingungen zu trotzen. Extreme Temperaturen, hohe Partikelbelastung,...

mehr...