Steuerung ExC66

Universelle Steuerung

Eine Steuerung für CNC-, SPS- und Motion-Anwendungen gibt es bei der Ethernet-Powerlink Standardization Group (EPSG). Die universelle Hardware-Plattform mit dem Namen ExC66 enthält den leistungsfähigen Power-PC-Prozessor MPC5200. Der Anwender kann den Speicher mithilfe von SD-Karten ausbauen. Das Gerät hält vier CAN-Schnittstellen, eine echtzeitfähige Ethernetschnittstelle sowie einen USB- und einen RS232C-Anschluss bereit. Der Berliner Hersteller liefert die Steuerung in drei Ausführungen: Erstens die ELC66 als SPS mit dem Programmiertool CoDeSys nach IEC 61131-3, zweitens die EMC66 für Motion-Anwendungen und Steuerung von 64 Achsen, mit zusätzlicher Motion-Bibliothek und drittens die ENC66 für CNC-Steuerungen bis zu zwölf Achsen, mit NC-Betriebssystem, Standard-HMI für PC und DIN-Programmierung. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Yaskawa

Simulator für Umrichter

Bei den Umrichtern GA500 und GA700 von Yaskawa lässt sich mit dem „Drive Programming Simulator“ bereits vorab klären, wie sich der Umrichter im Betrieb verhalten wird.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue NASA-Mission

Maxon-Antriebe fliegen wieder zum Mars

Die NASA sendet in den nächsten Wochen ihren fünften Rover zum Mars. Im Gepäck hat er einen Helikopter, der erstmals Flüge auf dem Roten Planeten durchführen wird. Motoren von Maxon sind dabei für mehrere missionskritische Aufgaben zuständig.

mehr...

Geschäftszahlen

Maxon erzielt Rekordergebnis 2019

Maxon hat im Geschäftsjahr 2019 ein neues Rekordergebnis erzielt. Das Unternehmen steigerte den Umsatz um 7,9 Prozent auf 567,8 Millionen Schweizer Franken. Für 2020 geht das Unternehmen aufgrund der Auswirkungen der Covid-19-Pandemie von einem...

mehr...