Sensorik

Opto-Subminis

Miniaturisierung ist angesagt, und Balluf stellt sich mit seinen neuen Optosensoren der Reihe BOS 2K auf diesen Trend ein. Diese winzigen Sensoren eignen sich insbesondere für die Montage- und Handlingtechnik und zeichnen sich durch hohe Reichweiten, schnelle Ansprechzeiten und hohe Fremdlichtsicherheit aus. Bei einer Baugröße von 20 mal 7,5 mal 10 Millimetern bieten die Sensoren eine hohe Performance und lassen sich problemlos beispielsweise in Nuten, Frästaschen oder Führungsschienen an­brin­gen. Eine neuartige Pin-Point-LED ermöglicht die exakte Positionierung, präzise definierte Tastweiten und einen Lichtfleck von gerade einmal einem Millimeter. Der kleine, laserähnliche Lichtfleck erlaubt die sichere Erfassung auch kleiner Objekte unter engen Platzverhältnissen, und durch die optionale Hintergrundausblendung werden sogar dunkle Objekte vor spiegelndem Hintergrund erkannt.ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Neu- und Ausbau

Balluff baut Firmenzentrale aus

Balluff hat seine Pläne für den Neu- und Ausbau des Firmensitzes in Neuhausen vorgestellt. Der Baubeginn soll 2019 erfolgen. Der neue Campus soll dann Arbeitsplätze für insgesamt 1.250 Beschäftigte bieten, das Bauvorhaben ist eine der größten...

mehr...

Automatisierung

Brücke zur eigenen Bestückung

Automatisierte Magnetbestückung für Leanmotor. Stöber hat mit dem encoderlosen Leanmotor eine Weltneuheit auf den Markt gebracht. Die Rotoren dieser Antriebslösung fertigt der Spezialist mit einer vollautomatisierten Roboterbestückungsanlage.

mehr...

Flachgetriebe

Flach für Fördertechnik

ABM Greiffenberger hat für den Bereich Intralogistik das neue Flachgetriebe FGA 172/173 vorgestellt: Es wurde speziell für die Fördertechnik entwickelt und überträgt dauerhaft Drehmomente bis 170 Newtonmeter.

mehr...
Anzeige

Kettenräder

Richtig feste Zähne

Renold bringt mit seiner neuen Produktreihe von Hochleistungs-Kettenrädern hochwertige Komponenten, welche die Lebensdauer der Kette verlängern und so Standzeiten und damit verbundene Kosten reduzieren.

mehr...

Fahrerlose Transportsysteme

Kompakte Zugpferde

Fahrerlose Transportsysteme werden in Zukunft ein wesentlicher Bestandteil in der modernen Logistik sein. Ob im Bereich der Produktion, in Logistikzentren oder im Krankenhaus bringen diese Systeme unabhängig von Arbeitszeiten- und Bedingungen Waren...

mehr...