Kuvertiersystem BB700

Schnell eingetütet

Buhrs hat ein servoangetriebenes Hochleistungsmultiformatsystem vorgestellt. Der Spezialist für Mailing- und Fulfillment-Lösungen zeigte mit dem so genannten BB700 System das neueste Produkt aus seiner Palette von Hochleistungskuvertiersystemen. Mit einem Formatbereich von C6 bis B4 und einer Leistung bis 14.000 Kuverts pro Stunde ist die Anlage nach Herstellerangaben das derzeit schnellste und produktivste System dieser Art. Es ist stabil gebaut und kann Versandstücke mit einer Gesamtproduktstärke von 15 Millimetern kuvertieren. Sowohl hinsichtlich der Formate als auch der Versandanwendungen zeigt es sich produktiv und flexibel. Die eingesetzte Servotechnik ermöglicht eine Reihe von automatischen Einstellungen und eine intelligente Fehlerkompensation. Das bedingt verkürzte Einricht- und Umrüstzeiten, kurzum: die Anlage steht weniger still. Außerdem reduziert die Servotechnik die Anzahl mechanischer Antriebskomponenten. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Yaskawa

Simulator für Umrichter

Bei den Umrichtern GA500 und GA700 von Yaskawa lässt sich mit dem „Drive Programming Simulator“ bereits vorab klären, wie sich der Umrichter im Betrieb verhalten wird.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue NASA-Mission

Maxon-Antriebe fliegen wieder zum Mars

Die NASA sendet in den nächsten Wochen ihren fünften Rover zum Mars. Im Gepäck hat er einen Helikopter, der erstmals Flüge auf dem Roten Planeten durchführen wird. Motoren von Maxon sind dabei für mehrere missionskritische Aufgaben zuständig.

mehr...