Industrie-PC Serie C

Schlagfest und robust

sind die Aluminiumgehäuse der Industrie-PC-Serie C(ompact) von Noax Technologies. Dank ihrer geschlossenen Bauweise lassen sie sich auch unter extremen Produktionsumgebungen einsetzen. Das Spektrum reicht von der Betriebsdatenerfassung über die Maschinensteuerung (mit Prozessvisualisierung) bis zum mobilen Einsatz in der Komissionierung. Speziell hier in der Intralogistik stehen gute Ablesbarkeit und leichte Bedienbarkeit im Vordergrund. Zudem lassen sich ein W-LAN sowie Peripheriegeräte leicht anschließen. Die Industrie-PCs der Serie C sind mit vibrations- und schockresistenten Komponenten ausgestattet, widerstehen Staub und Wasser und erreichen die Schutzklasse IP65. Es gibt sie mit Displaydiagonalen von acht, zwölf und 15 Zoll. gm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Logistikterminal

Mit dem Rechner unterwegs

Noax hat ein Logistikterminal speziell für die Bedürfnisse in der Lagerlogistik entwickelt. Auf Basis des Industrie-PC der Serie C12 ist das Terminal so konzipiert, dass es den Anforderungen auf Flurförderfahrzeugen, Gabel- und Seitenstaplern...

mehr...

PCAP-Industrie-PC

Multitouch für raue Umgebungen

Noax präsentiert den neuen PCAP-Industrie-PC S19P. Der S19P ist robust und mit modernster Technologie ausgestattet. Das 19-Zoll-TFT-Display mit einem widerstandsfähigen Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas ermöglicht eine intuitive,...

mehr...
Anzeige

Gelenkkupplungen

Jeder Millimeter zählt

Versatz am An- oder Abtriebsstrang von Maschinen kann die Wellenlager belasten und die Fertigungsqualität beeinträchtigen. Gelenkkupplungen können hohen Radial- und Winkelversatz ausgleichen.

mehr...

Antriebstechnik

Die Kette macht´s

Das Antriebselement „Kette“ ist im Prinzip ein simples Bauteil. Doch fällt es einmal aus, kann es hohe Kosten durch einen ungeplanten Produktionsstillstand verursachen. Während der 100 Jahre seines Bestehens hat sich TSUBAKI auf Forschung und...

mehr...
Anzeige

Elastomerkupplungen

Elastischer Stern

Elastomerkupplungen sind steckbare, spielfreie und flexible Wellenkupplungen. Das Verbindungs- beziehungsweise Ausgleichselement besteht aus einem Kunststoffstern mit evolventenförmigen Zähnen und einer hohen Shorehärte.

mehr...

Distanzkupplung

Distanzen überbrücken

Die Verbindung von Antriebskomponenten mit großen Achsabständen ist im Maschinenbau gang und gäbe. Bei Palettier- und Verpackungsanlagen sowie Linearführungen kommen häufig sogenannte Distanzkupplungen als Verbindungswellen zum Einsatz.

mehr...