Sensorik

Induktiv bis 40 Millimeter erfassen

Contrinex bietet eine komplette Palette induktiver Näherungsschalter mit Analog­ausgang in den Baugrößen M8, M12, M18 und M30. Die Serie induktiver Analogsensoren der Baugröße M30 wurde nun um einige nicht bündig einbaubare Modelle erweitert. Damit erhöht sich der maximal mögliche Erfassungsbereich von bisher 20 auf nunmehr 40 Millimeter, wobei allerdings beim Einbau die erhöhten Beeinflussung durch umgebende Metallteile zu berücksichtigen ist. Die Analogsensoren sind mit Spannungsausgang von null bis fünf Volt und Stromausgang von ein bis fünf Milliampere erhältlich, alternativ auch mit Spannungsausgang von null bis zehn Volt und Stromausgang von vier bis zwanzig Milliampere. Alle Versionen werden in einer nicht linearisierten Ausführung geliefert. Kurzschlussschutz, Induktionsschutz und Verpolungsschutz sind integriert. Der Anschluss erfolgt entweder über Kabel oder Stecker S12.ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...