handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Ein Etikett für jeden Zweck

Bad SalzuflenAntriebstechnik 4.0 auf der FMB

FMB-Antriebstechnik

Welche aktuellen Entwicklungstrends gibt es in der Antriebstechnik? Vom 7. bis 9. November werden auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau mehr als 90 von 447 Ausstellern ihre Neuheiten in der elektrischen, mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Antriebstechnik vorstellen.

…mehr

EtikettenEin Etikett für jeden Zweck

sep
sep
sep
sep
Etiketten: Ein Etikett für jeden Zweck

Das Etikettenwerk der Eugen Huth produziert auf modernen Maschinen selbstklebende Haftetiketten für den Handel und die Industrie: Rollen-Etiketten/Leporello-Etiketten (zick-zack gefaltet), Computer-Etiketten mit Lochrand, Blatt-Etiketten DIN A4 oder DIN A5. Für die unterschiedlichen Einsatzbereiche steht eine große Bandbreite an Materialien zur Verfügung. Papieretiketten sind Standardfertigungen und werden besonders in den Bereichen Kennzeichnen, Auszeichnen, Lagerhaltung und Distribution eingesetzt. Folienetiketten werden überall dort appliziert, wo das Papieretikett in seinen Eigenschaften überfordert ist – Außenbereiche mit klimatischen Schwankungen, Kunststoffverpackungen, Metalluntergründe oder langzeitige Kennzeichnungen auf Geräten und Maschinen sind nur Beispiele für die Vielseitigkeit dieser Materialien. Das Material wird angepasst auf die individuelle Bedruckung durch den Kunden – für Thermo- oder Thermotransferdrucker (Barcode-Drucker, Wägesysteme,) Matrixdrucker (Nadeldrucker), Laserdrucker oder Tintenstrahldrucker. Papier ist in unterschiedlicher Güte verwendbar: 60 bis 200 Gramm pro Quadratmeter; standardmäßig wird Papier mit 60 und 80 Gramm pro Quadratmeter verwendet. Material aus Polyethylen oder Polypropylen ist resistent gegen Öl, Wasser und eine Vielzahl chemischer Stoffe. Tyvek ist besonders reißfest. Acetat-Seide ist ein Material, das ideal für Teppiche oder Stoffballenauszeichnung verwendet wird. Kleber gibt es permanent (Standard) bis tiefkühltauglich, ablösbar (repositionierbar, zum Beispiel in der Glasindustrie) oder wasserlöslich. Alle Kleber sind in den Kleber-Eigenschaften von leicht-ablösbar bis extrem-festhaftend lieferbar. Technische Merkblätter der Material-Kleber-Kombinationen gibt es auf Anfrage. Die Etiketten sind neutral bedruckt erhältlich (also unbedruckt) oder im sechs-farbigen Flexodruck oder im UV-Druck. Insgesamt stehen 21 Druckwerke zur Verfügung. Die Konfektionierung erfolgt kundenindividuell, Rollenkerne gibt es von 25 bis 100 Millimeter Durchmesser. Das Materiallager des Anbieters bevorratet ständig etwa 500.000 Quadratmeter Rohmaterial unterschiedlichster Kombinationen für den sofortigen Einsatz. Vorgefertigte Standard-Artikel versendet das Unternehmen just in time. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

FMB-Antriebstechnik

Bad SalzuflenAntriebstechnik 4.0 auf der FMB

Welche aktuellen Entwicklungstrends gibt es in der Antriebstechnik? Vom 7. bis 9. November werden auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau mehr als 90 von 447 Ausstellern ihre Neuheiten in der elektrischen, mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Antriebstechnik vorstellen.

…mehr
Promess-UDM5_30

DrehmomentmoduleDrehmomentmessung und Antrieb in einem

Promess wird auf der Automatica seine Universellen Drehmomentmodule UDM5 präsentieren. Die Systeme kommen überall dort zum Einsatz, wo der Kunde einen hohen Anspruch an die Genauigkeit bei der Drehmomentmessung bei gleichzeitig hoher mechanischer Belastung stellt.

…mehr
Jakob Sicherheitskupplung_SKB

Kupplung zum KollisionsschutzMIt Sicherheit gegen Überlast

Im Maschinenbau gewinnen aufgrund der zunehmenden Automatisierung und Dynamisierung Sicherheitsaspekte wie Kollisionsschutz an Bedeutung. Mit dem Typ SKB hat Jakob eine Sicherheitskupplungsgeneration zur Überlastbegrenzung für indirekte Antriebe im Sortiment.

…mehr
Tox-Kraftpaket line-X Typ X-K

Kraftpaket line-XPerformance verbessert

Tox hat den Antriebszylinder line-X durch ein Update verbessert – höhere Eilhubkräfte, größere Hubgeschwindigkeit und verlängerte Wartungsintervalle sind das Ergebnis.

…mehr
8LS-Servomotoren

ServomotorenHöchste Dichte

B&R entwickelt die Servomotoren-Baureihe 8LS weiter. Die neuen Motoren der Baugröße fünf in den Baulängen A/B/C fügen sich in die bestehende 8LS-Produktlinie ein. Sie ermöglichen höhere Leistungen und ergänzen damit die Produktlinie im mittleren Bereich.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige