Sensorik

Steht der Kessel unter Druck?

Die neuen Druckmessumformer der Baureihen MBS 8000 und MBS 9000 von Danfoss messen und überwachen die Drücke flüssiger oder gasförmiger Medien und eignen sich beispielsweise für Dampf- und Wärmekessel, Tanks und Pumpenanlagen. Die medienberührten Teile können aus Edelstahl oder Messing gefertigt werden und sind mit einer Vielzahl von Medien kompatibel. Durch die piezoresistive Sensortechnologie ist eine genaue und sichere Messung mit gleich bleibender Präzision möglich. Die Anwender profitieren darüber hinaus von der Selbstdiagnosefunktion des Messumformers, die interne Messfehler erkennt. Das führt zu höherer Betriebssicherheit und spart Kosten für die aufwändige Fehlersuche in Anlagen. ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Integrated Motion Control

Software ersetzt Bauteile

Danfoss stellt eine Software-Servolösung zur Positionierung oder Synchronisierung von Achsen mit VLT-Frequenzumrichter mit oder ohne Drehgeber vor. Diese Software – Integrated Motion Controller (IMC) – ermöglicht es, die Umrichterserie VLT FC302...

mehr...

Frequenzumrichter

Jetzt auch Umrichter

Danfoss Drives bringt ein für das Unternehmen völlig neues Produkt nach Nürnberg: den Vacon 3000 Mittelspannungsfrequenzumrichter. Damit präsentiert der Hersteller erstmals Frequenzumrichter für Spannungen von 3.300 bis 4.160 Volt.

mehr...
Anzeige

Gelenkkupplungen

Jeder Millimeter zählt

Versatz am An- oder Abtriebsstrang von Maschinen kann die Wellenlager belasten und die Fertigungsqualität beeinträchtigen. Gelenkkupplungen können hohen Radial- und Winkelversatz ausgleichen.

mehr...

Antriebstechnik

Die Kette macht´s

Das Antriebselement „Kette“ ist im Prinzip ein simples Bauteil. Doch fällt es einmal aus, kann es hohe Kosten durch einen ungeplanten Produktionsstillstand verursachen. Während der 100 Jahre seines Bestehens hat sich TSUBAKI auf Forschung und...

mehr...
Anzeige

Elastomerkupplungen

Elastischer Stern

Elastomerkupplungen sind steckbare, spielfreie und flexible Wellenkupplungen. Das Verbindungs- beziehungsweise Ausgleichselement besteht aus einem Kunststoffstern mit evolventenförmigen Zähnen und einer hohen Shorehärte.

mehr...

Distanzkupplung

Distanzen überbrücken

Die Verbindung von Antriebskomponenten mit großen Achsabständen ist im Maschinenbau gang und gäbe. Bei Palettier- und Verpackungsanlagen sowie Linearführungen kommen häufig sogenannte Distanzkupplungen als Verbindungswellen zum Einsatz.

mehr...