Schaltschrankprogramm Vamocon

Frei wählen

Ein neues und unabhängiges Schaltschrankprogramm für Niederspannungs-Schaltanlagen hat Sedotec vorgestellt. Mit dem für Leistungsschalter aller großen Hersteller typgeprüften System Vamocon sind Anwender erstmals frei in der Wahl der Schalter. Das vom Hersteller zusammen mit professionellen Schaltschrankbauern entwickelte System ist konsequent auf Montagefreundlichkeit ausgelegt und wartet mit zahlreichen, zum Patent angemeldeten, Neuheiten auf. Eine hochmoderne Fertigung ab der Losgröße eins und ein intelligentes Bestellwesen mit vorsortierten Kits ermöglichen Anwendern den schnellen, flexiblen und kostengünstigen Aufbau von Energieverteilungen für Gebäude und Anlagen. Bei der Kurzschlussfestigkeit erreicht man nach Herstellerangaben Rekordwerte. Mit dem neuen, bis 4.000 A typgeprüften Schaltschrankprogramm Vamocon gehen die Ladenburger völlig neue Wege. Kunden des modularen Programms für Niederspannungs-Schaltanlagen können erstmals von Projekt zu Projekt frei entscheiden, welche gängigen Leistungsschalter der führenden Hersteller sie verwenden. Die bisherige enge Bindung von Blechteilen an das Innenleben einer Schaltanlage – und umgekehrt – wird mit dem Vamocon System aufgeweicht. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mit speziellem Frequenzumrichter

Mit Extra-Umrichter

Liftket hat einen elektronisch geregelten Elektrokettenzug mit Quick-Stop-Funktion entwickelt. Der Star VFD hält ohne Bremsrampe sofort nach Freigabe des Steuerknopfs an. Lasten können daher in einem Zug auf die gewünschte Höhe gehoben oder...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sicherheitskupplung

Kupplung für den Schutz

Jakob stellt die Sicherheitskupplung SKW vor. Sie gewährleiste zuverlässigen Überlast- und Kollisionsschutz, so der Anbieter. Sie kommt mit einer Passfedernut-Verbindung und einem integrierten Rillenkugellager für hohe Lagerkräfte.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige