Palettenkufen Optiledgs

Schuhe für Kartons

L-förmige Kunststoff-Palettenkufen pfeifen auf alle Standards der üblichen Ladungsträger.

Sie passen sich selbst dem Versandgut an und eignen sich deshalb zum Transport von Produkten – sie ersetzen übliche Paletten in Standard- und Sondermaßen. Das System Optiledge hat sich bereits bei einem der größten Möbelhersteller der Welt bewährt und ist jetzt auch in Deutschland erhältlich. Es ist ab jetzt Teil des Angebots der Firma Moderne Verpackung Hoffmann in Wetter. Die Palettenkufen haben eine Menge Vorteile: Sie sind mit nur 500 Gramm pro Stück leicht, brauchen nicht viel Platz – mehr als 400 Kufen passen auf einen Quadratmeter, sie sind hygienisch, vollständig recycelbar und halten viel aus. Außerdem haben sie einen guten Kantenschutz und sind in Unterfahrhöhen von 95 und 45 Millimetern lieferbar. Kundenspezifische Konfektionierungen sind möglich, Befestigungssysteme für Kartonagen sind optional erhältlich. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebstechnik

Ganze Palette dabei

Mädler zeigt auf der Intec in Leipzig die umfassende Palette an Produkten für antriebstechnische Lösungen mit höchster Verfügbarkeit: Rollenketten-, Zahnriemen- und Keilriementriebe, Zahnräder, Verbindungswellen, Lager, Kupplungen und Spindeln bis...

mehr...
Anzeige

Spiral-Schlichten

Mehr Bearbeitungseffizienz

Der deutsche Softwareentwickler Schott Systeme hat CNC-Bearbeitungszeiten durch die Einführung von drei- und fünfachsigen Spiral-Schlicht-Strategien in ihre „Pictures by PC“-CAD/CAM-Software erheblich verbessert.

mehr...

Kegelradgetriebe

Für das Elektro-FFZ

Für elektrisch betriebene Flurförderzeuge hat ABM Greiffenberger das Kegelradgetriebe TDB230/254 Kombi entwickelt. Es lässt sich in bestehende Fahrzeugreihen integrieren. Die merkmale: hohe Drehmomente, große Laufruhe, lange Lebensdauer.

mehr...

Spielfreie Servokupplungen

Variabel gekuppelt

Mayr Antriebstechnik bietet mit seinen Kupplungen und Bremsen Komplettlösungen für den Schutz von Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren. Die spielfreien Servokupplungen sollen dabei für eine sichere Verbindung zwischen den Wellen sorgen.

mehr...