Etikettierer 400 Slim Line

Haftetiketten für Rundläufer

Der Etikettierer Herma 400 Slim Line ist kompakt gebaut und macht auch bestehende Rundläufer-Anlagen schnell fit für den Einsatz von Haftetiketten. Die Steuerung wurde komplett im Gerät integriert, so dass ein separater Schaltschrank entfällt. Dadurch lassen sich bei Bedarf bis zu acht Etikettierstationen in einem Rundläufer unterbringen, zum Beispiel für Vorder-, Rückseiten- und Halsetikett. Je nach eingesetzter Auf- und Abwicklung erreicht das Gerät eine Geschwindigkeit bis 120 Metern pro Minute. Das bedeutet bei Etiketten von etwa zwölf Zentimeter Länge eine Leistung von rund 60.000 Etiketten in der Stunde, die mit einer maximalen Abweichung von lediglich plus/minus 0,3 Millimeter aufgebracht werden. Rundläufer und Etikettierer laufen dabei auch während der Hochlauf- und Bremszeit des Rundläufers automatisch synchron, so dass Ausschuss vermieden wird. ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Transportsystem bei Herma

Fahrerlos in Filderstadt

Im neuen Haftmaterial-Werk setzt Herma künftig auf ein fahrerloses Schwerlast-Transportsystem, das den Transport von Rohmaterialien, Halbfabrikaten und fertig beschichteten Haftmaterialrollen übernimmt. Die beladenen Wagen haben die Dimensionen...

mehr...

Ecco-3D-Sensoren

Ziemlich kompakt

Smartray, Hersteller von 3D-Sensoren für die Qualitätsprüfung und Messtechnik, präsentiert seine Ecco-3D-Sensoren. Die Sensoren dieser Serie seien die kleinsten und wirtschaftlichsten 3D-Sensoren ihrer Klasse, so der Hinweis des Anbieters.

mehr...
Anzeige

Materialfluss gezielt optimieren

Die Prinzipien der schlanken Produktion, kompakt für Sie zusammengefasst. Informieren Sie sich im kostenfreien Leitfaden von item: Was heißt „lean“? Welche Schritte sind erforderlich? Hierbei liegt der Fokus auf dem Einsatz und Bau kosteneffizienter Betriebsmittel.

mehr...

Kraftvolle Exlar-Aktuatoren

Jede Menge Kraft drauf

Die GSX-Elektrozylinder von Curtiss Wright setzt A-Drive bereits seit langem in seinen Aktuatorlösungen ein. Nun sind diese Zylinder serienmäßig mit Optionen ausgestattet, die bisher nur als Sonderausführung zur Verfügung standen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schmal gebaut und direkt auf den Bodenroller
Das neue Palettierer-Modell der AST-Baureihe von Hirata vereint das schmalbauende Gestell der AST-Serie mit den Vorteilen der direkten De-/Palettierung von bzw. auf klassische Bodenroller.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung von Hinterschwepfinger unterstützt Fertigungsunternehmen bei Neuplanung, Modernisierung und Restrukturierung von Standorten - für optimale Flächeneffizienz und Materialflüsse sowie intelligent integrierte Industrie-4.0-Lösungen.

Zum Highlight der Woche...

Industriegetriebe

Neue Getriebe für Bandförderanlagen

Die Maxxdrive-Industriegetriebe von Nord eignen sich für den Einsatz in Heavy-Duty-Anwendungen. Jetzt stellt das Unternehmen die neue Baureihe Maxxdrive XT vor, die das Baukastensystem für Anwendungen mit hohen thermischen Grenzleistungen ergänzt.

mehr...