e-Kanban mit RFID

e-Kanban mit RFID

Dynamic Systems hat eine komfortable e-Kanban-Lösung mittels RFID entwickelt. Die e-Kanban-Karten sind mit einem Smart Label versehen, mit dem der Inhalt eines Behälters eindeutig identifiziert werden kann. Die Karten werden nach der Entleerung des Behälters in eine Überwachungstafel gesteckt, hinter der sich eine RFID-Antenne befindet. Jede Karte im Lesebereich der Antenne wird automatisch vom RFID-Lesegerät erfasst. Die Daten werden ausgelesen und an das Warenwirtschaftssystem weitergeleitet. Es erfolgt eine direkte, bedienerfreundliche und schnelle Kopplung zwischen der Kanban-Karte und dem EDV-System. e-Kanban mit RFID erhöht den Durchsatz, reduziert Zeitaufwand und Fehlerraten und ermöglicht eine schnelle, umfassende Datenerhebung. ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Superkondensatoren

Scannt ohne Batterie

Dynamic Systems präsentiert den neuen Scanner von Honeywell Xenon 1902g-bf. Die kabellose Scanner-Technologie ersetzt die Batterie komplett durch den Einsatz von Superkondensatoren.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...