handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik>

Kleinste Schnittstelle am Markt

Smarte Fertigung und LogistikIndustrie 4.0 wird real

SEW-Hannover Messe

Die Digitalisierung und die Verbindung von Produktion und Logistik schreiten zügig voran. Wertschöpfungsketten werden digital, die Mensch-Roboter-Kollaboration ist real. Die Automatisierung im Handel transformiert Branchen und Gewohnheiten. In diesem Zuge entstehen auch neue Produkte, Lösungen und Dienstleistungen. SEW zeigt reale Lösungen für die effiziente Gestaltung der digitalen Transformation.

…mehr

Inpact-KartenreiheKleinste Schnittstelle am Markt

Mit der neuen Ixxat Inpact M.2 erweitert HMS seine Inpact-Kartenreihe für PCIe und PCIe Mini um eine kompakte Karte im M.2 2260 (Key B-M) Format.

sep
sep
sep
sep
HMS Ixxat Inpact M.2

Slave-Schnittstellen für Profinet, Ethernet/IP, EtherCAT, Modbus-TCP, Powerlink und Profibus können damit einfach in kompakte oder mobile Geräte für Service, Konfiguration, Datenanalyse oder die Prozessdatenvisualisierung implementiert werden. Darüber hinaus können embedded Computer-basierende Steuerungen mit der Ixxat Inpact direkt in übergeordnete Netzwerke eingebunden werden.

Ein Treiberpaket für Windows, Linux, Intime und QNX ist fester Bestandteil der Kartenserie. Es ermöglicht eine schnelle Entwicklung von kundenspezifischen Anwendungen, unabhängig vom verwendeten Kartentyp und dem eingesetzten Protokoll. Basierend auf einer einheitlichen Programmierschnittstelle kann ein Wechsel zwischen den Protokollen und den Kartentypen ohne Änderung der Kundensoftware erfolgen.

Der Anschluss an das Feldbus- oder Industrial-Ethernet-Netzwerk erfolgt über spezielle Bus-Interfaces, die über eine Leitung mit der Ixxat Inpact M.2 verbunden werden. Neben den Karten mit vorinstalliertem Netzwerkprotokoll ist die Industrial-Ethernet-Variante auch in einer Multi-Protokoll-Variante (CE-Variante) erhältlich. as

Anzeige

Halle 8, Stand D31

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

VPN-Router

Ewon-SystemeFernzugriff kann mehr als Wartung

Sicherer Remote Service. Der Fernzugriff auf Maschinen ist aus der Automatisierungswelt nicht mehr wegzudenken – und das nicht mehr nur bei Störfällen. Der Kommunikationskanal ermöglicht neue digitale Geschäftsmodelle mit Fokus auf Lebenszyklus- und Serviceoptimierung.

…mehr
HMS-Geschäftsführung

Neuer VorsitzenderThilo Döhring wird HMS-Geschäftsführer

Mit Wirkung zum 30. Juni 2017 überträgt Michael Volz den Vorsitz der Geschäftsführung von HMS sowie seine derzeitigen Aufgaben innerhalb der HMS-Gruppe an Thilo Döring. 

…mehr
HMS Ixxat Inpact

Profibus-Karte im PCIe-Mini-FormatKleine Karte für mehr Bus-Schnittstellen

Die neue Ixxat Inpact für Profibus DPV1 erweitert die Multi-Protokoll-Interface-Serie von HMS um eine weitere, kompakte PCIe-Mini-Karte, ideal für die Profibus-Anbindung von PC-basierten, embedded oder mobilen Slave-Anwendungen.

…mehr
Baumueller-Baudis-IoT

Baumüller in HannoverSmarte Automation, smarter Service

Baumüller zeigt auf der Hannover Messe an Exponaten die Vorteile von Simulationen, Wizard-geführter Inbetriebnahme, vorausschauender Wartung und intelligentem Prozessmonitoring. Außerdem präsentiert das Unternehmen neben Systemen und Komponenten sein Dienstleistungsspektrum.

…mehr
Actuator System Line von Rollon

Actuator System LineHandling auf Achse

Rollon zeigt, wie auf Basis des Actuator-System-Line-Baukastens Roboteranwendungen um eine siebte Achse erweitert werden können. Dabei bewegt sich der komplette Roboter auf einer bodennahen Linearachse und bedient ein kartesisches Linearachssystem mit Teleskop-Feeder.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige