handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Anlagenbetrieb verbessern

Standort-Ausbau in WilnsdorfIwis eröffnet weiteres Logistikzentrum

Iwis-Halle-Ruederdorf

Im Rahmen eines Sommerfestes hat Iwis am 8. Juni sein neues Logistikzentrum gefeiert. Mit der Investition wollen die Gesellschafter den Grundstein für eine weitere positive Entwicklung des Standortes Wilnsdorf legen.

…mehr

HMI GOT1000Anlagenbetrieb verbessern

Die Human Machine Interfaces (HMI) der GOT1000-Serie von Mitsubishi Electric verfügen ab sofort über umfassende neue Monitoring-Funktionen. Mit ihnen lassen sich in einem einzigen Gerät SPS, Motion Controller, CNC, Robotersteuerungen, intelligente Input-Module sowie E/A-Karten überwachen. Die Hochleistungsmodelle GT15 und GT16 stellen außerdem die Werte des Zwischenspeichers und der E/A leicht verständlich dar. Eine Netzwerk-Kontrollfunktion gibt zudem einen Überblick des Netzwerkstatus. Mit diesen neuen Funktionen der GOT1000-Serie, die speziell für Steuerungskomponenten von Mitsubishi Electric entwickelt wurden, können Anwender problemlos aktuelle Werte und Einstellungen kritischer Komponenten einsehen und dadurch den Anlagenbetrieb verbessern. Das GT16 verfügt über einen eigenen Wartungsbildschirm für ein einfaches Management der CPUs aus der neuen Melsec-L-Serie; dieser ermöglicht eine schnelle und einfache Überprüfung von CPU-Status und Fehlerinformation.

sep
sep
sep
sep
Anzeige

pb

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Mit den Kleinmotoren und Antriebsverstärkern von Wittenstein konnte eine Lösung für das prozesssichere Bereitstellen, Eindrehen und Anziehen von Miniaturschrauben realisiert werden.

Motion Control für die MikromontageDer Servo macht´s!

Kleinstschraubprozesse in der Mikromontage von Mobiltelefonen oder Hörgeräten – mit schnellen Taktzeiten und integrierter Zuführung – stellen höchste Anforderungen an automatisierte Schraubsysteme.

…mehr
Elmo-Platinum Lion

Motion-Control-Lösung von ElmoStabilisierung von Trägheitsplattformen

Die intelligente Motion-Control-Lösung von Elmo kann bis zu vier Trägheitsplattformen steuern. Die kleine und robuste Lösung vereint die Motion Controller Platinum Lion, die Servoantriebe der Gold-Bee-Baureihe sowie die Steuerungsfunktion Software-in-the-loop (SIL) und das Software-Tool EAS II. 

…mehr
Motion Control für Positioniersystem

Motion ControlHochexakte Kontrolle

Industrielle Motion-Control-Lösungen etwa für Positionier- und Handlinganwendungen müssen viele Anforderungen erfüllen: Sicherheit, Vernetzbarkeit, Genauigkeit im Mikrometerbereich, Reproduzierbarkeit, Robustheit, Schnelligkeit, hohe Durchsatzraten.

…mehr
Multi-Carrier-System

Multi-Carrier-SystemHier kommt die Freiheit!

Multi-Carrier-System. Formatverstellung auf Knopfdruck im Transportsystem – dies wird möglich durch das Multi-Carrier-System von Festo. Es ist frei konfigurierbar und lässt sich exakt synchron zum Prozess in die vorhandene Intralogistik einbinden.

…mehr
Motion-Control-Antrieb

Motion-Control-AntriebKomplett in vier Größen

Bonfigliolis neuer Antrieb iBMD ist in vier Baugrößen mit einem breiten Drehmomentbereich von 2,7 bis 36 Newtonmetern und Versorgungsspannungen von 560 VDC erhältlich. 

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige