Lenze

Gerweck ist Vice President Human Resources

Petra Gerweck (56) hat zum 1. Februar 2019 die neu geschaffene Position des Vice President Human Resources beim Automatisierungsunternehmen Lenze übernommen.

Petra Gerweck ist neuer Vice President Human Resources bei Lenze. © Lenze

In dieser Rolle zeichnet sie in direkter Berichtslinie zum Vorstandsvorsitzenden Christian Wendler für das strategische und internationale Personalmanagement bei Lenze verantwortlich. Gerweck soll insbesondere die weitere Internationalisierung im

HR-Bereich voranbringen. Sie war zuvor in leitenden HR-Positionen unter anderem bei Dystar Textilfarben, dem Biopharmaunternehmen CSL Behring und der Novem Car Interior tätig. Zuletzt war sie als Vice President Human Resources & Legal zuständig für die Leitung des Personal- und Rechtsbereichs bei der Tristone Flowtech Gruppe, einem international tätigen Automobilzulieferer.

Aktuell sind bei Lenze mehr als 3.700 Menschen in rund 60 Ländern weltweit tätig. Mit der Unternehmensstrategie 2020+ will Lenze die Weichen stellen, um die internationalen Wachstumspotenziale zu nutzen. Teil der Strategie ist es, auch den Personalbereich in Hinblick auf die kontinuierlich steigenden Anforderungen einer global agierenden Organisation entsprechend aufzustellen. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Finanzvorstand

Lenze: Dr. Achim Degner wird neuer CFO

Die Lenze-Gruppe hat Dr. Achim Degner (54) als neuen Chief Financial Officer (CFO) gewonnen. Der Finanzexperte wird seine Aufgaben spätestens zum 1. Januar 2019 übernehmen und die Dr. Yorck SchmidGesamtverantwortung für den Bereich Finanzen tragen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Management

Neugart: Neuer Geschäftsleiter Supply Chain

Der Getriebespezialist Neugart hat seine Geschäftsleitung erweitert: Holger Obergföll ist seit 1. Mai 2019 neuer Geschäftsleiter (COO) Supply Chain. In der neu geschaffenen Funktion verantwortet er das Management sämtlicher interner und externer...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige