Antriebstechnik

Für Anwendungen bis 2,2 Kilowatt

bietet dieser Frequenzumrichter ein Preis/Leistungsverhältnis, das Sie sich mal näher anschauen sollten. Lieferbar für zweiphasige Anschlüsse mit 115 und 230 Volt oder auch einer dreiphasige Versorgung mit 400 Volt sowie einem EMC-Filter der Klasse A kann er überall eingesetzt werden.

Speziell für aggressive Umgebungen gibt es auch eine Sonderausführung gemäß Schutzart IP65. Hier sitzen die Hauptkontrollelemente in der Frontblende, so dass diese Version auch in eine bestehende oder neue Maschinenkonfiguration integriert werden kann.st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Industriemotoren

Große Motoren

Menzel Elektromotoren präsentiert ein großes Motorensortiment. Das Unternehmen hat Industriemotoren im Nieder-, Mittel- und Hochspannungsbereich mit Käfig- oder Schleifringläufer bis 15.000 KW und Gleichstrommotoren bis 600 KW.

mehr...

Sicherheitskupplung

Ausrückmechanik mit Metallbalg

Hochdynamische, leistungsstarke, geregelte Antriebe spielen in der fortschreitenden Automatisierung eine bedeutende Rolle. Diesen leistungsstarken Antrieben bietet die Sicherheitskupplungsbaureihe Sky-KS mit Balganbau das adäquate Sicherheitselement.

mehr...

Antriebsketten

Ausfall abgewendet

Mit Hightech-Antriebsketten von Tsubaki arbeitet der Pufferturm in einem niederländischen Stahlwerk wieder zuverlässig. Bei der Beschichtung von Stahlblech ist das Glühen ein wichtiger Prozess, um eine bessere Verarbeitbarkeit und eine reduzierte...

mehr...

Servomotoren

Antrieb für FTS

Auch Heidrive stellt mit Heimotion-Servomotoren Antriebe für die Lagerlogistik vor. Diese hochperformanten, kompakten Servomotoren werden durch angebaute Planeten- oder Cycloidengetriebe zur passenden Antriebseinheit für FTS.

mehr...