zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Eingangsmodul

Unabhängig digital

Das CDI 169 ist ein Eingangsmodul der C-DIAS-Serie von Sigmatek mit 16 voneinander unabhängigen, Ground schaltenden, digitalen Eingängen. Diese können einerseits als normale Sink-"open-collector"-Eingänge, andererseits auch als "open-collector"-Ereigniszähler und zur Durchflussmessung verwendet werden (Zählfrequenz bis ein Kilohertz). Die Eingänge lassen sich unabhängig voneinander konfigurieren. Im Zählermodus ist es möglich, die Betriebsart für jeden Zähler separat zu wählen: vorwärts, rückwärts, steigende Flanke, fallende Flanke oder auch steigende und fallende Flanke. Im entsprechenden Modus kann ein Zähler einen anderen zurücksetzen. Der Acht-Bit-Zähler lässt sich als Counter nutzen und wird im Prozessabbild auf einen 32-Bit-Zähler erweitert. bw

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Wirkstromzähler

Leichte Abrechnung

Die Versorgung von Messeständen mit elektrischem Strom, beispielsweise an der Neuen Messe am Flughafen Stuttgart, ist eine große logistische Herausforderung. Die Sicherheit steht genauso im Vordergrund wie eine einfache und schnelle Abrechnung der...

mehr...

HMI

Widescreen in klein

Sigmatek erweitert seine kapazitive Touch-Panel-Serie um das ETT 412. Das 4,3-Zoll-HMI eignet sich für einfache Bedien- und Beobachtungsaufgaben auf engem Raum sowie für mobile Anwendungen wie fahrerlose Transportsysteme in der Logistik.

mehr...

Industrie-PC

Fragt ab ohne zu stören

Ganz im Sinne von Industrie 4.0 kann der PC 521 von Sigmatek Daten und Parameter aus Maschinenanlagen abfragen und lokal speichern, ohne den laufenden Betrieb zu beeinflussen. Optional ermöglicht der kompakte Rechner als IoT-Gateway eine effiziente...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Außenläufermotor

Motor für FTS

Maccon hat die XR-15-Familie flacher bürstenloser DC-Motoren als Außenläufer vorgestellt. Diese Serie des englischen Herstellers Printed Motor Works hat eine kurze axiale Länge und eignet sich für enge Bauräume.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Metallbalgkupplung

Blindmontage

Moderne Konstruktionen werden immer aufwendiger und müssen zugleich platzsparend konzipiert werden. So bleibt für viele Teile des Antriebsstranges als letzte Möglichkeit zur Integration nur noch die Blindmontage.

mehr...

Elektrische Antriebe

Lenken im Schmalgang

Bonfiglioli hat elektrische Antriebe für moderne intralogistische Prozesse vorgestellt. Hierzu gehören auch Leerlauflenksysteme der Baureihe 601W0E, die typischerweise im Heck von Drei- und Vier-Rad-Gegengewichtsgabelstaplern eingesetzt werden.

mehr...