Antriebstechnik

Nördliche Alpenpassage

Während man hierzulande viel Gejammer hört, kamen in den vergangenen Jahren mehrere italienische Motoren- und Getriebehersteller über die Alpen, um auf dem deutschen Markt mitzumischen. Das nutzt übrigens beiden Seiten, denn Beteiligungen und Übernahmen retteten schon etliche deutsche Arbeitsplätze.

Auch Bonfiglioli befindet sich auf Wachstumskurs. Mit seiner Serie dreiphasiger Drehstrommotoren bis 30 Kilowatt BN 160/180/200 erweiterte das Unternehmen sein Produktspektrum. Sie haben IP55-Gehäuse aus Aluminium-Druckguss und wartungsfreie Kugellager. Die Motoren eignen sich gleichermaßen für den Betrieb mit 50/60 Hertz Netzfrequenz sowie am Frequenzumrichter. Ihr Geräuschspektrum – gemessen nach ISO1680 – bleibt unterhalb des erlaubten Schallpegels. Darüber hinaus gibt es Spezialversionen mit Zwangslüftung, Encoder oder Mikroschalter mit Bremsverschleiß-Alarm.  gm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...