handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik>

Antriebe - Sechs Gramm Kraft

Rexroth automatisiert BearbeitungszentrumBedienen wie das Smartphone

SW Bearbeitungszentrum mit Bosch Rexroth Komponenten

Eine moderne, an Smart Devices orientierte Bedienung, integrierte Simulationstools und die Anbindung an Industrie 4.0: Diese Anforderungen erfüllt die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH (SW) auch mit einer technologieüberreifenden Automatisierung von Bosch Rexroth.

…mehr

AntriebeSechs Gramm Kraft

Im Fokus der Produktpräsentation bei A-Drive stehen neben den Kleinservomotoren vor allem die extrem kleinen Linearaktuatoren der 15000er-Serie des Herstellers Haydon Kerk Motion Solutions.

sep
sep
sep
sep
Aktuatoren

Die Aktuatoren bieten bei einem Durchmesser von nur 15 Millimetern hohe Leistungen und sind langlebig. Diese Eigenschaften teilen sie mit den Miniatur-Tauchspulmotoren von H2W, die A-Drive ebenfalls zeigt. Die Tauchspulmotoren beweisen hohe Leistungsdichte bei kleinstmöglicher Bauweise. In der eigengelagerten, magnetbasierten Ausführung haben sie einen Außendurchmesser von nur zehn Millimeter, eine Länge von 18,8 Millimeter und ein Gewicht von 5,7 Gramm. Sowohl der Tauchspulmotor als auch der Linearaktuator eignen sich besonders für den Einsatz in der Medizintechnik und in der Elektronikfertigung.

Ein weiteres Trendthema ist die Digitalisierung und Vernetzung von Komponenten im Maschinenbau. Da sich diese Entwicklung zunehmend auf die Antriebstechnik erstreckt, hat A-Drive seit kurzem seine hochdynamischen Servomotoren SMN auch mit Hiperface-DSL-Schnittstelle im Programm. Die bewährte Schnittstelle ist jetzt komplett digital und macht so Geberkabel und Stecker überflüssig. Die Kommunikation erfolgt über zwei ins Motorkabel integrierte Adern. Ein zusätzlicher Aufbau oder ein verlängertes Anschlussgehäuse sind bei kleinen Servoantrieben dadurch nicht mehr erforderlich. Der Anschluss erfolgt über günstige und gut verfügbare Standard-Komponenten. bw

Anzeige

Halle 1, Stand 646

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Leantechnik Lean_SL5.5_5.m

Zahnstangengetriebe in neuen BaugrößenBewegung leichter und schwerer Lasten

Zahnstangengetriebe von Leantechnik können für vielfältige Positionieraufgaben eingesetzt werden. Bisher fehlten im Sortiment allerdings besonders leichte Getriebe sowie sehr schwere Edelstahl-Getriebe. Mit den neuen rundgeführten Zahnstangengetrieben Lean SL 5.m und Lean SL 5.5. bietet das Unternehmen jetzt auch in diesen Bereichen Produkte an.

…mehr
Linmot-PR01-Serie

Flexible VerschließprozesseDen Dreh raus mit dem Verschluss

Tölke hat eine Hochleistungsanlage für das Füllen- und Verschließen mit Hub-Dreh-Motoren von Linmot ausgestattet. Der Anlagenbetreiber profitiert von kürzeren Umrüstzeiten, niedrigeren Stillstandzeiten und einem erweiterten Einsatzspektrum der Maschine.

…mehr
Metallbalgkupplung

MetallbalgkupplungKlein und speziell geklebt

Kleiner werdende Antriebsstränge erfordern auch kleinere Komponenten. Sind hohe Torsionssteifen und großer Versatzausgleich erforderlich, können verschiedene Metallbalgkupplungen von Enemac zum Einsatz kommen.

…mehr
Extruderantrieb

DrivesystemsMit Extruderflansch

Nord Drivesystems hat seine modular aufgebaute Industriegetriebebaureihe um Extruderflansche erweitert, die für den Heavy-Duty-Einsatz optimiert sind. Für die Industriegetriebe in den Baugrößen fünf bis elf stehen jeweils mehrere Extruderflansche zur Verfügung.

…mehr
Engel-HBI

Servomotoren-Baureihen HBI und HBRAngetrieben auch in der Enge

Steht nur wenig Platz für Antriebssysteme zur Verfügung, bietet Engel die kompakten Servomotoren seiner Baureihen HBI und HBR an. Mit Drehmomenten von bis zu 2,4 Newtonmeter und Leistungen von bis zu 300 Watt unterstützen und vereinfachen die Synchronmotoren die Realisierung raumoptimierter Konstruktionen. 

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige