Sammelschienensystem

Durch die Abdeckung

Mit der Entwicklung eines 185-Millimeter-Sammelschienensystems für den Aufbau von Niederspannungsschaltanlagen will Rittal neue Standards bei Schnellmontage und Sicherheit setzen. Ein neuer Leistungsschalteradapter ermöglicht den bohrungslosen Aufbau von Kompaktleistungsschalter bis 1.600 Ampere. Dank einer neuen Kontaktierungstechnik auf einem vollisolierten Sammelschienensystem lassen sich alle Geräte ohne Entfernen der Abdeckungen aufbauen. Zum Leistungsspektrum gehören auch neuentwickelte NH-Sicherungslastschaltleisten. Dafür hat Rittal eine völlig neue vollisolierte Kontaktierungstechnik entwickelt, die durch die bestehende Abdeckung hindurch den Kontakt zur Sammelschiene herstellt. Dazu sind die Abdeckungen mit schmalen Schlitzen versehen, durch die mit entsprechenden Kontaktstücken die Kontaktierung erfolgt. Da die Schlitze maximal vier Millimeter breit sind, ist die geforderte Schutzart von IP 2x für den Berührungsschutz gewährleistet. Zur Basisausstattung des 185-Millimeter-Sammelschienensystems gehören zur Absicherung neue NH-Sicherungslastschaltleisten. Im Vergleich zu herkömmlichen Lösungen haben die NH-Sicherungslastschaltleisten eine gezielte Luftführung zur effizienten Entwärmung der Sicherungseinsätze. Ein zweiter separater Kanal sorgt dabei für die sichere Ableitung des Lichtbogens, der beim Schalten unter Last entstehen kann. Zudem bietet Rittal Leistungsschalteradapter, mit denen sich alle gängigen Modelle der Kompaktleistungsschalter von verschiedenen Herstellern montieren lassen.   bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Systemintegration für Mobile Applikationen

ABM Greiffenberger bietet für die Bereiche FTS und Material Handling Lösungen für Fahren, Heben und Lenken. Aus einem flexiblen Baukasten bestehend aus Radnabenantrieben sowie Winkel- und Stirnradgetrieben erhält der Anwender jeweils komfortable Komplettlösungen aus einer Hand. Diese überzeugen hinsichtlich Effizienz, Bauraum und Performance sowie einer hohen Systemintegration.

mehr...
Anzeige

Motoren und Getriebe

Effiziente Antriebstechnik

ABM Greiffenberger Antriebstechnik zeigt auf der Logimat unter anderem energieeffiziente Motoren und kompakte Getriebe für Anwendungen in der Intralogistik. Speziell für den Einsatz in der Lagerlogistik eignen sich ABM-Sinochronmotoren.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Neuer Sequenzwagen für Routenzüge
TENTE stellt auf der LogiMAT (Halle 10, F 15) einen modularen Sequenzwagen für Routenzüge vor. Durch den Verzicht auf die 3. Achse kann er schneller um 90 Grad verschoben werden. Weitere Vorteile: er ist stapelbar, unterfahrbar durch die Anfahrhilfe E-Drive elektrifizierbar und FTS-tauglich.

Zum Highlight der Woche...