High-Torque-Motoren

Zu Lande und zu Wasser

Der Nürnberger Antriebsspezialist Baumüller baut das Drehmomentspektrum seiner High-Torque-Motoren DST2 mit zwei neuen Baugrößen aus. Mit den Modellen 500 und 650 deckt der Hersteller jetzt einen Bereich bis zu einem Nenndrehmoment von 60.000 Newtonmeter bei einer Drehzahl bis 300 Umdrehungen pro Minute ab.

High-Torque-Motor DST2

Direktantriebstechnik hat alternativ zur Motor-Getriebe-Kombination und auch zu hydraulischen Systemen Vorteile: weniger Wartungsaufwand durch den Wegfall von Getrieben oder Hydrauliksystemen, einfachere Montage und Logistik durch die geringere Anzahl an Komponenten sowie mehr Effizienz und Produktivität. Die Motoren der DST2-Reihe eignen sich zum Beispiel für Anwendungen in der Kunststoff- und Gummiindustrie sowie in Pressen, Werkzeugmaschinen oder Holzbearbeitungsmaschinen. Ein weiterer Anwendungsbereich ist der Schiffbau: Mit drehmomentstarken Direktantrieben werden hybride Antriebssysteme für Binnenschiffe, Versorgungsschiffe und Fähren realisiert, dank derer die Reedereien ihre Betriebskosten senken und die Emissionsvorschriften problemlos erfüllen können. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Linearmotoren

Mehr als Standard

A-Drive hat sich auf die Auswahl, Anpassung und Implementierung hochwertiger elektrischer Linear- Aktuatoren spezialisiert. Als Systempartner für die Hersteller leistungsfähiger Aktuatoren stellt A-Drive passende Antriebspakete zusammen.

mehr...

Zahnriemen

Noch belastbarer

Mulco erweitert die Hochleistungszahnriemen-Familie „move“ um eine neue Teilung mit 15 Millimeter. Die Endlos-Variante Brecoflex move AT15 ist bereits lieferbar. Wichtigstes Entwicklungsziel bei diesen Ausführungen war eine deutlich gesteigerte...

mehr...

Trommelmotoren

Nudeln am laufenden Band

Fördertechnik-Komponenten von Rulmeca sind bei einem italienischen Pastahersteller im Einsatz. Der Pastahersteller De Cecco in Ortona fertigt in drei Schichten auf zwölf Fertigungslinien rund 400.000 Kilogramm Pasta pro Tag.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Antriebstechnik

Mini-Servoregler für Roboter

Maccon hat die die Everest-Familie von Kleinst-Servoreglern für bürstenlose Motoren mit Leistungen bis fünf Kilowatt vorgestellt. Der neue Servoregler des spanischen Herstellers Ingenia ist 42 mal 30 mal 22 Millimeter groß und wiegt 20 Gramm.

mehr...