handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik>

Atex-Servomotoren - Sicher bei Ex-Gefahr

Rexroth automatisiert BearbeitungszentrumBedienen wie das Smartphone

SW Bearbeitungszentrum mit Bosch Rexroth Komponenten

Eine moderne, an Smart Devices orientierte Bedienung, integrierte Simulationstools und die Anbindung an Industrie 4.0: Diese Anforderungen erfüllt die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH (SW) auch mit einer technologieüberreifenden Automatisierung von Bosch Rexroth.

…mehr

Atex-ServomotorenSicher bei Ex-Gefahr

Spezielle Anforderungen verlangen spezielle Lösungen. Für Produktionsanlagen, in denen ein explosives Gemisch aus Luft und Gasen, Dämpfen oder Nebeln entstehen kann, entwickelte Jenaer Antriebstechnik die Atex-Motorenserie Ecospeed Baureihe B.

sep
sep
sep
sep
Servomotoren

Diese Servomotoren sind für Anwendungsprozesse, die höchste Dynamik und Präzision verlangen, prädestiniert. Diese Baureihe hat eine Zulassung nach Atex II 2G Ex d IIB T4 Gb. Die Servomotoren sind druckfest gekapselt und für den Einsatz in Zone eins und zwei geeignet. Die Produktfamilie umfasst neun Ausführungen im Nennleistungsbereich bis 1,5 Kilowatt mit Spitzendrehmomenten von zwei bis zwölf Newtonmeter und einer maximalen Drehzahl von 8.000 Umdrehungen pro Minute.

Eine Besonderheit dieser explosionsgeschützten Motoren seien die diversen Feedbacksysteme, so der Hersteller: Die Motoren sind verfügbar mit Inkrementalencoder, Sin-Cos-Encoder und Multiturn-Absolutencoder. Optional können die Motoren auch mit Atex-konformen Planetengetrieben ausgerüstet werden. Durch die breite Auswahl an Servoverstärkern mit Zwischenkreisspannungen von 60 bis 600 Volt DC lassen sich optimierte Antriebslösungen für die unterschiedlichsten Anwendungen realisieren. Die Servoverstärker sind als Ein- oder Zweiachs-Geräte mit allen gängigen Feldbussen verfügbar. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Linmot-PR01-Serie

Flexible VerschließprozesseDen Dreh raus mit dem Verschluss

Tölke hat eine Hochleistungsanlage für das Füllen- und Verschließen mit Hub-Dreh-Motoren von Linmot ausgestattet. Der Anlagenbetreiber profitiert von kürzeren Umrüstzeiten, niedrigeren Stillstandzeiten und einem erweiterten Einsatzspektrum der Maschine.

…mehr
Metallbalgkupplung

MetallbalgkupplungKlein und speziell geklebt

Kleiner werdende Antriebsstränge erfordern auch kleinere Komponenten. Sind hohe Torsionssteifen und großer Versatzausgleich erforderlich, können verschiedene Metallbalgkupplungen von Enemac zum Einsatz kommen.

…mehr
Extruderantrieb

DrivesystemsMit Extruderflansch

Nord Drivesystems hat seine modular aufgebaute Industriegetriebebaureihe um Extruderflansche erweitert, die für den Heavy-Duty-Einsatz optimiert sind. Für die Industriegetriebe in den Baugrößen fünf bis elf stehen jeweils mehrere Extruderflansche zur Verfügung.

…mehr
Engel-HBI

Servomotoren-Baureihen HBI und HBRAngetrieben auch in der Enge

Steht nur wenig Platz für Antriebssysteme zur Verfügung, bietet Engel die kompakten Servomotoren seiner Baureihen HBI und HBR an. Mit Drehmomenten von bis zu 2,4 Newtonmeter und Leistungen von bis zu 300 Watt unterstützen und vereinfachen die Synchronmotoren die Realisierung raumoptimierter Konstruktionen. 

…mehr
Camozzi-DRCS

Steuerung Serie DRCSDigitalsteuerung mit integriertem Bluetooth und NFC

Bei der wichtigsten Neuheit, die kürzlich die elektromechanischen Antriebe im Camozzi-Produktsortiment erweitert hat, handelt es sich um die Steuerung Serie DRCS, speziell für die Ansteuerung von Stepper-Motoren. 

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige