Antriebsspindel

Hilfe für Ältere

Jakob Antriebstechnik aus Kleinwallstadt bietet mechanische und hydromechanische Kraftspannspindeln in unterschiedlichsten Gewindegrößen an, die in der Regel in Klauenkästen oder Planscheiben von Dreh- und Sondermaschinen installiert werden. Die zuletzt entwickelte, kleinere Kraftspannspindel ist nun auch für Trapezgewindegrößen von TR 50x3 erhältlich. Bei einem Anzugsmoment von nur 60 Newtonmeter generiert die kleinste Spannspindel Außenspannkräfte von 100 Kilonewton.

Kraftspannspindel

Auch im Hinblick auf die Ergonomie am Arbeitsplatz und die Altersentwicklung in den meisten Betrieben wird diese somit zunehmend interessanter. So erleichtere die neue Kraftspannspindelgröße die Bedienung erheblich und könne auch von älteren oder körperlich schwächeren Mitarbeitern komfortabel bedient werden. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gewindespindeln

Vorwärts mit Gewinde

Gewindespindeln wie Kugelgewindetriebe und Trapezgewindetriebe dienen der Umsetzung einer Dreh- in eine Längsbewegung und umgekehrt. Kugelgewindetriebe eignen sich für dynamische Positionieraufgaben im Dauerbetrieb.

mehr...

Schnappschlossmutter

Schnelles Verstellen

Schnappschlossmutter für schmierfreie TrapezgewindeFür seine schmier- und wartungsfreien DryLin-Lineartische hat Igus eine neuartige Schnappschlossmutter entwickelt. Hiermit gelingen schnelle Formatverstellungen – das spart Zeit vor allem bei...

mehr...

Industrieroboter

Kraftpakete

Industrieroboter stemmen Gewichte von einer Tonne und mehr. Das bedeutet für den Bau von Windkraftanlagen neue Produktivitätspotenziale. Damit Lager, Naben und andere schwere Bauteile sicher gegriffen werden, hat der Automationsspezialist Schunk...

mehr...

Kollisionsschutzsystem

Auf Nummer sicher

Zu den häufigsten Unfällen bei der Verwendung von Werkzeugmaschinen gehören Spindel-Crashs. Kollisionsschutzsysteme für Werkzeugmaschinen minimieren die Schäden und reduzieren Ausfallzeiten sowie Reparaturkosten im Falle eines Zusammenstoßes.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Finanzvorstand

Lenze: Dr. Achim Degner wird neuer CFO

Die Lenze-Gruppe hat Dr. Achim Degner (54) als neuen Chief Financial Officer (CFO) gewonnen. Der Finanzexperte wird seine Aufgaben spätestens zum 1. Januar 2019 übernehmen und die Dr. Yorck SchmidGesamtverantwortung für den Bereich Finanzen tragen.

mehr...