Schrittmotoren

Motor bleibt im Tritt

Die netzwerkfähigen, integrierten Schrittmotorantriebe „Lexium MDrive“ von Koco Motion kommen mit dem Ethernet-basierten Feldbussystem Profinet IO für die industrielle Automatisierung. Die Profinet-Antriebe sind kompakt konstruiert und lassen sie sich so in neue oder bereits vorhandene Baugruppen integrieren.

Das Profinet IO-Protokoll eignet sich für den Datenaustausch zwischen IO-Controllern wie SPS-Steuerungen und IO-Baugruppen oder Endgeräten wie dem Schrittmotor Lexium MDrive. Profinet IO nutzt bewährte Kommunikations-Modelle und Anwendungsansichten von Profibus DP und erweitert dies auf ethernetbasierte Systeme. Sie gestatten so eine größere Bandbreite der Kommunikation mit mehr Anschlussknoten im Netzwerk.

Die Profinet-IO-Spezifikation definiert ein Protokoll und eine Anwendungsoberfläche zum Austausch von IO-Daten, Alarm-Meldungen und Diagnosen. Beim Austausch von IO-Daten und Alarm-Meldungen kommt direkt das Ethernet-Protokoll zum Einsatz.-Das hardwarebasierte System „hMTechnology“, kurz hMT, realisiert die „Closed-Loop“-Funktion der Lexium MDrive Antriebe. Diese servoähnliche Regelung verhindert das Außer-Tritt-Fallen des Schrittmotors durch Herunterregeln der Drehzahl und beugt so dem unerwarteten Blockieren bei Überlast vor.    bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Eisenlose DC-Motoren

Bewegung ohne Eisen

Die Familie der eisenlosen DC-Motoren von Koco Motion erhält Familienzuwachs: Der Hersteller stellt zwei neue Ausführungen mit bis zu 200 Watt Spitzenleistung vor. Die eisenlosen DC-Motoren werden größer und leistungsstärker.

mehr...

Automatisierung

Brücke zur eigenen Bestückung

Automatisierte Magnetbestückung für Leanmotor. Stöber hat mit dem encoderlosen Leanmotor eine Weltneuheit auf den Markt gebracht. Die Rotoren dieser Antriebslösung fertigt der Spezialist mit einer vollautomatisierten Roboterbestückungsanlage.

mehr...

Flachgetriebe

Flach für Fördertechnik

ABM Greiffenberger hat für den Bereich Intralogistik das neue Flachgetriebe FGA 172/173 vorgestellt: Es wurde speziell für die Fördertechnik entwickelt und überträgt dauerhaft Drehmomente bis 170 Newtonmeter.

mehr...

Kettenräder

Richtig feste Zähne

Renold bringt mit seiner neuen Produktreihe von Hochleistungs-Kettenrädern hochwertige Komponenten, welche die Lebensdauer der Kette verlängern und so Standzeiten und damit verbundene Kosten reduzieren.

mehr...
Anzeige

Fahrerlose Transportsysteme

Kompakte Zugpferde

Fahrerlose Transportsysteme werden in Zukunft ein wesentlicher Bestandteil in der modernen Logistik sein. Ob im Bereich der Produktion, in Logistikzentren oder im Krankenhaus bringen diese Systeme unabhängig von Arbeitszeiten- und Bedingungen Waren...

mehr...